Sozialleistungen ja nein?

2 Antworten

Bundesland? Verbeamtet oder angestellt?

Staatliche Schulen werden vom Staat (=Bundesland) mit Personal ausgestattet. Sachaufwandsträger ist die Kommune bzw. der Landkreis.

Staatliche (bzw. städtische) Schulen sind nichtrechtsfähige Anstalten des öffentlichen Rechts.

In Hessen
Danke :)

0

Staatliche (bzw. städtische) Schulen sind nichtrechtsfähige Anstalten des öffentlichen Rechts.

Ei der Daus, was darf man denn unter einer städtischen Schule und einer nichtsrechtsfähigen Anstalt des öffentlichen Rechts verstehen.

Bei deinen Informationen geht einiges völlig daneben.

Lehrer (egal ob Beamte oder Angestellte) werden vom jeweiligen Kultusministerium (Land) bezahlt.

z.B.: https://bm.rlp.de/de/bildung/schule/

Nur für die Räumlichkeiten und für das Inventar ist die jeweilige Stadt-, bzw. der Landkreis (Schulamt) zuständig.

0
@Apolon

Was war an dem Satz

"Staatliche Schulen werden vom Staat (=Bundesland) mit Personal
ausgestattet. Sachaufwandsträger ist die Kommune bzw. der Landkreis."

so schwer zu verstehen?

https://de.wikipedia.org/wiki/Anstalt\_des\_%C3%B6ffentlichen\_Rechts

Zitat:


"nichtrechtsfähige Anstalten; diese bilden nur organisatorisch selbständige Einheiten, während sie rechtlich Teil einer juristischen Person, zumeist einer Gebietskörperschaft, sind.


Beispiel: Schulen (sie sind in der Regel unselbständige Einrichtungen der Kreise und kreisfreien Städte; die früher gebräuchliche Bezeichnung „Schulanstalt“ ist heute nicht mehr üblich),"



0

Sozialleistungen sind i.d.R. Leistungen die anstelle eines Gehaltes gezahlt werden.

Kindergeld erhalten alle mit Kindern, die in D leben (auch die Kinder) und nicht über eine bestimmte Grenze Geld verdienen. Kindergeld ist aber keine Sozialleistung, sondern eine steuerliche Leistung.

Renten sind Leistungen aus einer Versicherung, also auch keine Sozialleistung.

Sozialleistungen im klassischen Sinne sind also ALG 1 und ALG 2 sowie Sozialhilfe.

Warum du auf Lehrer abzielst ist mir unklar. Wenn man von der Berufsgruppe ausgeht und davon, dass sie erwerbstätig sind, sollten sie hoffentlich keine Sozialleistungen bekommen. Es könnte natürlich sein, wenn ein Lehrer Teilzeit (zB 50%) arbeitet, dessen Frau nicht und sie haben 7 Kinder, das vlt Hartz IV aufstockend gezahlt wird. 

Ansonsten erhalten alle Lehrer für ihre Kinder Kindergeld.

omg! im internet sind nacktbilder von einem lehrer aus meiner schule omg! was soll ich tun?

voll viele haben mich angeschrieben das ein lehrer aus unserer schule nacktbilder hat... der ist auch immer perwers zu den mädchen .... alle hassen den lehrer... er ist sport lehrer ... jezt wollen welche zu unserer schulspychologin gehen und den lehrer melden!!! wird er dann gefeuert ?? weil wenn er nicht gefeuert wird, wird er uns warscheinlich fertig machen hahaha ... könnt ihr mir sagen was wir machen sollen??

...zur Frage

Praktikumsbericht , Firmenbezeichnung , Rechtsform?

Ich müsste einen Praktikumsbericht für meine Schule schreiben .Dieser muss die Rechtsform und Firmenbezeichnung erhalten. Ich habevor 2 Wochen mein Praktikum an einer Privatschule gemacht , welche bezeichnung wäre das ? Vielen dank für die hilfe ...

...zur Frage

Muss die bank mir sozialleistungen auszahlen bei einer pfändung ?

...zur Frage

Bescheinigung zum nichterhalt von Sozialleistungen?

Guten Tag Leute, Ich benötige eine Bescheinigung die mir bestätigt das ich kein harz4 oder andere Sozialleistungen erhalten habe. Jedoch konnte ich in Erfahrung bringen das weder das Arbeitsamt noch das städtische Rathaus so etwas aushändigt... Kann mir jemand bitte sagen wo ich sowas bekomme

...zur Frage

Wie wäre es ohne Sozialleistungen?

Was wären die Folgen?

...zur Frage

Was sagen die Lehrer bei einer Krankschreibung für die Schule wegen Depressionen?

Was sagen die Lehrer dazu? Was steht auf dem Attest drauf? Steht da, dass es psychische Gründe hat?

Könnt mir gerne eure Erfahrungen damit berichten!

Danke und Lg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?