soziales praktikum in der grundschule?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Klar, ist das im sozialen Bereich :)

Es kommt stark auf die Lehrkraft an, die für dich zuständig ist. Ich würde dir empfehlen in die 1. Klasse zu gehen, weil das am interessantesten ist. Da kannst du den Schülern am meisten beibringen und sie beim Lesen und Schreiben lernen unterstützen :) Richtig süß.

Bei mir war die Lehrkraft leider nicht so toll.. ich bin in eine 2. Klasse gegangen und meine Aufgaben waren lediglich: Botengänge machen, zum Kopierer rennen und alle Hausaufgaben und Tafelanschriebe in den Heften aller Kinder korrigieren.. super.

Ab und an war ich kurz bei meiner ehemaligen Klassenlehrerin der 1. Klasse. Dort hat es mir sehr gut gefallen und die Hausaufgabenbetreuung am Nachmittag war auch sehr schön :)

Eine Kinderkrippe ist auch sehr interessant und könntest du im sozialen Bereich machen. In der Frage habe ich dazu näher meine Erfahrungen geschrieben: https://www.gutefrage.net/frage/kinderkrippe-praktikum-was-kommt-alles-auf-mich-zu-hat-jemand-erfahrungen

Liebe Grüße :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?