Soziale Einrichtung verweigert mir Zutritt zu meinem Zimmer?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn du darauf eine Antwort willst, musst du schon schreiben WARUM dir der Zutritt verweigert wird.

In solchen Einrichtungen gilt die jeweilige Hausordnung, an die du dich zu halten hast.

Sagen wir es so. Es gibt da keinen plausiblen Grund. Man bekommt immer nur zu höre, dass das vom Bezirk ausgeht, aber keine wirkliche Erläuterung. Sollen sogar wenn wir Urlaub haben, das Zimmer verlassen. Was echt nicht richtig ist.

0
@ShioTsuki

Natürlich sollen auch Kranke sich nicht den ganzen Tag in ihr Zimmer zurück ziehen. 

Das fördert ganz sicher NICHT die Besserung einer psychischen Störung.

0

in deiner fragestellung fehlt ein entscheidender sachverhalt... nämlich die begründung für die verweigerung...

grundlos wird dies nämlich nicht geschehen

Was möchtest Du wissen?