Sozialbetrug durch Heizkostenunterschlagung?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich fasse zusammen:

Du kennst seine wirtschaftlichen Verhältnisse, seine Wohnung, seinen Besitz und kannst auch genau sagen, woher seine Einkünfte stammen und kennst sogar deren Höhe.

Stellt sich doch zwangsläufig die Frage, nach der Quelle Deiner Informationen oder anders ausgedrückt

"Ist es nicht ein bisschen peinlich seinen Nachbarn hinterher zu spionieren?"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sobald der Schornstein raucht, muss man das Ordnungsamt anrufen. Das ist grobe Umweltverschmutzung und wird in der Regel sofort geahndet. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also nur weil man an den Heizkosten spart kann man sich als H4-Empfänger bestimmt keine 2 Autos (auf ihn zugelassen???) und Urlaubsreisen leisten.
Da liegt der Hase in einem anderen Pfeffer...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RegainEnergy
02.02.2017, 12:23

Meine Rede werter gruenbaer.

0
Kommentar von Blaumeise2014
02.02.2017, 12:34

Ja, sie sind vermutlich beide auf ihn zugelassen. Seine Initialen stehen auf dem Kennzeichen.

0

Ruf doch die Polizei wenn er wieder heizt. Und zeig ihn  an. Das ist Umweltverschmutzung,.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?