Sozial werden?!

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Es reicht schon aus, wenn du ernsthaft bist, Sinn für Humor hast und gute Manieren. Sozial sein fängt immer erst bei dir selbst an! Merk dir das.

Achte drauf das du ein tadelloses benehmen hast und lächelst damit du freundlich aussiehst wenn du auf dein benehmen achtest dann kommt alles von selber.

Tesla1856 12.12.2013, 15:21

Ein feinsinniger Charakter wäre von Vorteil.

0

melde dich in andere lebenswelten an, helfe in der gemeinde, tritt der feuerwehr bei :D, melde dich freiwillig wenns bei kirchlichen events ums essen verteilen oder aufbau geht^^, geh babysitten, trage alten frauen die tasche oder führ sie über die straße xD

das geht eigentlich ganz einfach..sogar mit einem guten Gefühl. Mach die Augen im Alltag auf und gucke wo du helfen kannst (einer Dame einen Platz anbieten oder eine Tasche für sie tragen) ich habe es letztens auch gemacht und habe mich verdammt gut Gefühlt und eigentlich bin ich nicht der Typ der sowas macht. Aber nach dem Satz den das Mädel zu ihrer Freundin sagte ( so muss ein Mann sein) dachte ich mir * das tat gut* =D=D Lächel nett und gucke nicht als hätte man dir ins Gesicht gefurzt , und rede angemessen ( keine Wörter wie ALTER,schwör, u.s.w dann lasen sich Leute gerne helfen.

Heiiiiii ich kann dich gut verstehen schau dich nach Hilfsorganisationen, Altenheimen oder dem roten kreuz in deiner nähe um. Du könntest auch bei Weinachts-oder Spendenaktionen etwas spenden wie z.B. alte Kleidung, Spielzeug oder einfach nur Geld. Viel spaß und Erfolg :))

freundlichen sein, nicht wiedersprechen,aufzeigen wenn du in die Schule gehst, soziale Kontakte knüpfen usw.

Wende dich in den Ferien doch mal ans Altersheim in deiner Nähe und ruf dort an. Frage, ob sie hilfe benötigen. Natürlich freiwillig. Also, denke nicht das du so Geld verdienen kannst.

Geh Blut/Plasma spenden oder sei Organspender.

Indem du es einfach tust! Alten Menschen helfen und so ;-)

alten Menschen helfen z.B. ^^

Was möchtest Du wissen?