SoWi Klausur, Klasse 10/11

2 Antworten

Ich habe Sowi Leistungskurs, und kann dir sagen, wenn du bereit bist auswendig zu lernen, hat die Klausur eigentlich nicht viel mit denken sondern nur mit abrufen zu tun. Ich würde dir schriftlich dringenst empfehlen.

Also ich habe jetzt seit 3 Jahren sowi (seit der 7. Klasse) und kann dir sagen das du viel Mündlich und schriftlich machen musst.Viel Mündlich im Unterricht mitmachen ,jeden tag nachrichten gucken.Und beim schriftlichen musst du Umpfangreich schreiben und nicht nur 1-2 Sätze zu jeder Aufgabe schreiben.An deiner Stelle würde ich mündlich nehmen.Denn ich schreibe jetzt schon 6-7 Seiten pro Arbeit.Es kommt zwar nicht auf die Mänge an sondern auf den Inhalt den du dahin schreibst

MFG Speed1

Bei "Umpfangreich" und "Mänge" wundert es mich nicht wenig, dass dir der schriftliche Teil an Sowi schwerfällt. Jeder Mensch der zumindest ein bisschen Intellekt besitzt, ist fähig Sowi als schriftliches Fach zu nehmen.

Viele Grüße vom Gymnasium aus der 12. Klasse

0
@Max3005

Mir fällt Sowi nicht schwer , sondern im Gegenteil.Ich schreibe meine 6-7 Seiten und lerne auch dafür und dann bekomme ich auch meine 1 und 2 in den Arbeiten und auf dem Zeugnis.Ich habe auch nicht behauptet das es mir schwer fällt ich habe behauptet das es viel Mündlich und schriftlich ist.Das sind 2 verschiedene Dinge Herr Gymnasiast.Also wenn schon Klugscheißern dann aber auch richtig.

Viele Grüße aus der Realschule 9 Klasse.

0

bereust du es denn, es schriftlich zu haben, oder warum rätst du davon ab?

0
@Laly24242

Also bereuen tue ich es nicht.Aber erst reinzukommen was man schreiben muss und wie und das für 1-2 Jahre zu lernen finde ich sinnvoller mündlich abzufragen bzw. die Klausuren zu beantworten

0

Was möchtest Du wissen?