Soviel Kcal verbennen?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Kauf die eine gute Pulsuhr von Polar mit Owne Index Funktion die zeigt dir den Kalorien Verbrauch relativ genau an. 1100 Kalorien auf dem Stepper sind ein Märchen.

Bei einem Training im Aeroben Bereich d.h Vom Maximalpuls sollten 65 % erreicht werden, sind auf dem Stepper 600-700 Kalorien drin.

habe mehrfach im winter auf ein profi-rudergerät (nicht wie die in sportstudios) trainiert: 930 kcal/std. hat der messcomputer gezeigt, zuverlässig und wiederholt, auch auf andere geräte (im ruderklub haben wir mehr als 10 stck.) ich kann mir nicht vorstellen, dass laufen aufs band soviel bringen kann, im vergleich zum rudern ist nur pippifax..

Kalorien zu verbrennen ist nicht das gleiche wie Abnehmen!

Nur wenn du mehr Energie verbrauchst, als du zu dir nimmst kannst du abnehmen. Um 1 kg Fett loszuwerden musst du ca. 7000 kCal verbraten. Deshalb dauert Abnehmen auch immer so seine Zeit... Fett ist also ein ausgezeichneter Energiespeicher.

Der Wert von 800-1100 ist durchaus realistisch. Denn 1 Std. Joggen bei 10 km/h verbrennt - je nach Körpergewicht - auch in etwa 1000 kCal.

Ich denke,der kcal-Verbrauch ist auch abhängig vom Geschlecht, Trainingszustand, Alter., Intensität.... Weiß das das Gerät? Frag doch im Studio einen Trainer, dafür sind die doch da.

Frag einfach mal nen Trainer, bei mir im Studio ham se so ne schöne Zaubermaschine die einem ganz viel erzählt, u.A. auch wie viel du am Tag so an Energie verbrauchst und so. Anhand der ganzen Daten kann dir der Trainer ungefähr sagen, wieviel du so verbrennst.

Was du ganz einfach selbst berechnen kannst ist der Minimalwert den du verbrennen musst: beim gerät wird bestimmt ne Leistung angezeigt. 1 Watt ist ein Joule pro Sekunde. Wenn du also 10 Minuten bei 180 Watt steppst sind das 108kJ(26kcal, frag mich wieso man so ne unsinnige Einheit nehmen muss), die in das Gerät gesteckt werden mussten. Der Wirkungsgrad von nem Menschen kann halt stark variieren, dürfte beim steppen so um die 20-40% liegen. Kannst dir dann nen tollen ungefähr-Wert ausrechnen, der genausoviel bringt wie der wert der aufm Stepper steht

Das halte ich auch für viel zu viel. Wenn ich vom durchschnittlichen Umsatz von 2000 kcal ausgehe, heiße das, dass du das 1,5-fache an dem Tag essen könntest wie sonst an einem Tag, nur weil du eine Stunde auf dem Stepper warst. Das ist sehr unwahrscheinlich. Abgesehen davon, dass so ein Ding das nicht korrekt berechnen kann, das ist eine (schlechte) Schätzung. Ich tipp eher auf die Hälfte.

also normaler weise kann das nicht sein du verbrennst meines wissens 3-4 kalorien pro stufe

kalorien verbrennen kann man nicht mit gewicht verlieren gleichsetzen!

ich habe da so meine zweifel

Was möchtest Du wissen?