South Park verklagen wegen Vornamen als Terroristenjungen

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

nun. 1. wie es unten schon steht, bezieht sich south park mit keiner ihrer geschichten auf reale personen und somit wäre eine klage gegen sie unnütz

  1. nur wegen einer solchen sendung wird man dich am flughafen abfangen, vorallem wenn du es nichts getan hast

  2. als privatperson wäre das verklagen eines senders oder von sendemachern ziemlich zwecklos zumindest bei so einem blödsinnigen "fall" wie bei dir

Nein, die South park macher schützen sich, indem sie vor jede Folge disen Langen Text machen da steht drinnen das alles Freierfunden ist und nicht mit Realen Pesonen zu tun hat. Zwar kennt jeder Folgen wo Prominente vorkommen spricht man darauf aber die south park macher an sagen die; ist reiner Zufall das diese South park Figur einer echte ähnelt. So ist alles in South Park: Namen, Personen, Gegenstände etc...

Der eine junge heißt genauso wie ich mit Vornamen und wird als Terrorist abgestempelt, und wenn ich mal nach Amerika reisen sollte werde ich sicherlich zu 100 % abgefangen nur wegen dem namen.

0

Was möchtest Du wissen?