Soundqualität: Was könnt ihr empfehlen damit die Qualität sich richtig gut anhört?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Spannend wäre zu wissen, was du für ein Micro gekauft hast. Vielleicht liegt die schechte Qualität ja daran.

Ja, ein Interface wäre gut für eine bessere Qualität. Das übernimmt dann den Job deiner Soundkarte und macht den in besserer Qualität. Ich rate zum Steinberg UR12. Mischpulte sind im Homerecording Bereich jetzt nicht so sinnvoll.

Kopfhörer/Boxen: Während du aufnimmst, unbedingt die Lautsprecher aus lassen. Sonst geht das wieder ins Micro. Lieber mit Kopfhörer. Viele haben noch zusätzlich Boxen. Aber die nutzen sie erst nach den Aufnahmen. Also in der Nachbearbeitung und wenn das Micro aus ist.

Bei weiteren Fragen einfach noch mal schreiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

MEIN SOUND KARTE HEIST NVIDIA HIGH DEFINITION 

HAB DAVOR MICH VERWECHSELT

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?