Gibt es einen Unterschied zwischen diesen Soundchips?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Also im Prinzip lässt sich folgendes (verallgemeinert) sagen:

- ü10 Jahre alter onboard-sound = grottenschlecht

- ü5 Jahre = schon besser

- neuere (wie auch die genannten) = annehmbar - ausreichend (je nach persönlichem Anspruch)

Wer allerdings besonderen Wert auf den Klang legt greift einfach zu ner externen guten USB-Soundkarte oder einem USB-Audiointerface.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?