Soundbar mit dem TV verbinden?

Soundbar  - (Technik, Elektronik, Fernseher) TV Anschlüsse  - (Technik, Elektronik, Fernseher)

2 Antworten

das erste bild wäre für dich intressant.

die frage ist, was hat deine soundbar für anschlüsse? wenn die soundbar einen optischen eingang hat, wäre ein so genanntes toslink kabel eine alternaitve. kannst ja mal posten, was es für eine soundbar ist, oder ein paar bilder deren anschlüsse...

lg, anna

Das sind meine Bilder . Das erste die Soundbar , das zweite mein TV 😉

0

Edit //

Gerade geguckt , auch mein TV hat einen optischen Ausgang

0

Weiß und Rot sind Klinke:
https://www.amazon.de/mumbi-Klinke-Stecker-Stereo-Cinch-Chinch/dp/B003O2825Q/ref=sr_1_2?ie=UTF8&qid=1480851307&sr=8-2&keywords=klinke

Das eckige Lock ist Optisch:
https://www.amazon.de/AmazonBasics-Toslink-Optisches-Digital-Audiokabel-1-m/dp/B00L3KO5WK/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1480851357&sr=8-1&keywords=optisch

Das schwarze könnte COAX sein.

Klinke ist 2.0 (Stereo)
Optisch ist 5.1 (oder mehr) und hat das beste Soundergebnis.
COAX ist schon bisschen älter.

Für das beste Soundergebnis schalge ich dir das Optische Kabel vor.

Grüße

Wie schließe ich die Soundbar an den Fernseher an?

Guten Abend,

wir haben uns eine Soundbar mit Subwoofer gekauft ''Philips Soundbar HTL2183B'' und haben dort jetzt das Probleme, dass der Ton mit den, in der Beschreibung gezeigten, Methoden nicht klappen will. Wir haben ebenfalls ein Philips Fernseher(ca. 4-5 Jahre alt).

Wir haben es mit einem HDMI Kabel und einem analogen Audio Kabel versucht und beides klappte nicht. Wenn wir das HDMI Kabel angeschlossen haben, blinkte nur das ''ARC''-Zeichen an der Soundbar(sobald wir das ausgewählt hatten) und der Ton blieb weg, fast so, als würde es sich versuchen zu verbinden, aber es geschieht nichts weiter. Bei dem analogen Audiokabel passiert überhaupt nichts.

Ein weiteres Problem könnte sein, dass wir Sky benutzen. Somit läuft unser Fernsehprogramm über die source-Einstellung ''HDMI'' anstatt auf ''TV'', welches für die HDMI Verbindung eigentlich notwendig ist :/

Ich hoffe ihr versteht irgendwie was ich meine und wisst darauf vielleicht sogar eine Lösung.

Lg. KanaeKirai

...zur Frage

Wie schließe ich die Soundbar am besten an?

Hallo,

ich habe da mal eine Frage bezüglich einer Soundbar für den Fernseher.

Aktuell habe ich den Fernseher Samsung UE40MU6409, dieser hat (subjektiv) einen blassen Sound, sodass ich eine Soundbar kaufen möchte. Da habe ich die Teufel Cinebar One im Blick. Diese Soundbar sieht sehr vielversprechend aus, da sie zum einen für den Preis sehr gute Bewertungen bekommt und zum anderen sehr platzsparend ist und eine der wenigen Soundbars ist, die ich aufstellen könnte, da mir wenig Platz beim Fernseher zur Verfügung steht.

Nun sieht es bei den Anschlüssen etwas mager aus: 1 x HDMI 2.0, 1 x S/PDIF.

Dazu möchte ich Euch kurz die aktuelle Verkabelung beim TV erklären:

Ich habe zum einen den Sky + Pro Receiver per HDMI am Fernseher, für die Sky Programme und zum anderen zusätzlich für die privaten TV-Sender in HD noch ein CI+ Modul & Smartcard vom KNB, (Telecolumbus). Das TV-Signal wird über den Sky + Pro durchgeschliffen. Optimal ist diese Situation nicht, aber ich habe mich gegen eine Aufbuchung der privaten HD-Sender auf die Sky Smartcard entschieden, da der KNB viele Probleme bereitet und ich daher Sky und die privaten in HD prinzipiell trennen wollte, um weitere Auseinandersetzungen und Streitigkeiten zu vermeiden. Bisher stellte das auch kein Problem dar, da das Umschalten ca. 2 Sekunden in Anspruch nimmt.

Nun ist es ja allerdings so, dass ich nun 2 Audio-Quellen habe.

TV und Receiver.

Den TV kann ich laut Recherche über den HDMI ARC Anschluss an die Box verbinden und kann so auch Dolby Sound genießen. Das wäre ja kein Problem, nun ist da aber noch der Sky Receiver. Dieser hat einen S/PDIF Anschluss, so könnte man diesen über S/PDIF mit der Bar verbinden.

Allerdings verunsichern mich die Aussagen im Internet, da dort explizit zur Übertragung per HDMI geraten wird, da S/PDIF keine hohen Bandbreiten zulässt.

Meine konkrete Frage: Wie schlimm steht es tatsächlich um S/PDIF in Sachen Tonqualität?

Und zweitens: HDMI überträgt Bild UND Ton, das HDMI Kabel führt ja vom Receiver zum TV. Kann ich zwecks eines zweiten HDMI Kabels vom ARC HDMI Anschluss am TV, zum HDMI Eingang an dieser Soundbar dann den Ton vom Sky Receiver hören?

Ich bedanke mich für Eure Antworten!

...zur Frage

Soundbar an Fernseher oder DVD/Blu-ray Player anschließen?

Ich möchte mir demnächst einen UHD Player kaufen und habe nun bereits oftmals gelesen dass dieser direkt an der Soundbar angeschlossen werden kann via HDMI Kabel. Hat das irgendwelchen Vorteil? Ich habe ja jetzt auch meine Soundbar lediglich direkt bei meinen TV über HDMI angeschlossen und egal ob ich PS4Pro zocke oder über meinen Sky Receiver fernschaue, da bekomme ich ja auch überall den Ton aus meiner Soundbar. Dann kann ich ja einen UHD Player nur an meinen TV anschließen und der Sound kommt trotzdem aus der Soundbar oder nicht? Und was bedeutet genau 4K Sound? Habe ich jetzt auch schon mal öfters gelesen. Dachte mir immer 4K hat nur was mit der Bildauflösung zu tun und nicht mit dem Sound?! Danke im voraus für eure Antworten Lg Patrick

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?