SOS, Unterleibsschmerzen, was tun?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Da niemand die Ursachen deiner Beschwerden kennt, kann dir auch keiner helfen. Schon gar nicht Laien im Internet. Wie willst du beurteilen können, ob die Ratschläge von Laien richtig sind? Wenn du den falschen Ratschlägen folgst, kannst du eine eventuelle Krankheit verschlimmern oder die Heilung verzögern. Du tust dir selbst keinen Gefallen damit.

Warum kannst du nicht zum Arzt gehen? Nur er kann nach einer Untersuchung eine Diagnose erstellen und dir dann sagen, was zu tun ist.

Hier kommst du nicht weiter! Gute Besserung!

Danke! Kann net zum Arzt da meine Karte gerade erneuert wird.

0
@lajencupcake

Wieso hast du keine alte Karte? Normalerweise ist die alte Karte gültig, bis du die neue hast. Sprich sofort mit der Krankenkasse!

2
@Mignon5

Man wird auch ohne Karte behandelt. Dann muss man halt einen Zettel unterschreiben.

2

Die alte war in meinem Portmonee, welche mir entwendet worden ist.

0

Alles klar, danke dir.

0

Bei mir war das auch so. Ich nehme aber jetzt die Pille,dadurch werden die Schmerzen erträglicher. Frag am besten deinen frauenarzt welche Pille für dich am besten ist. Und gegen die jetzigen Schmerzen kannst du eigentlich nicht anderes machen außer,im Bett liegen Wärmeflasche auf den Bauch und Tee trinken.

Warum kannst du nicht zum Frauenarzt? Bist du irgendwo im tiefsten Busch? 

Dann geh zu deinem Hausarzt. Der könnte eventuell auch schon helfen.

Geh in die Notaufnahme einer Frauenklinik.

Also, am besten wäre es, wenn du zum Arzt gehst. Besonders, wenn du sagst, dass die Tabletten keine Wirkung zeigen. Gute Besserung!

Danke dir! Habe zurzeit keine Karte.

0

Warum kannst du nicht zum Frauenarzt?! Der kann dir aber helfen. Nicht einfach Tabletten nehmen. Wenn dann geh erstmal zum Hausarzt.

Habe zurzeit keine Karte

0

Was möchtest Du wissen?