SOS, Sonnenallergie

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
  • Trinke viel Wasser
  • Substituiere Vitamin D bis 2000 I.E. pro Tag
  • Trinke 3 Tassen Frauenmanteltee oder Schafgarbetee
  • Laß deine Schilddrüse untersuchen

Schau mal ob du genug Vitamin D im Körper hast-....manche können es nicht mehr genug bilden...dann kann es uns nicht mehr schützen..weger das Immunsystem ausbalanzieren noch vor Hautkrebs schützen....bist du eine Frau...dann laß deine Schilddrüse regelmäßig untersauchen(mit JEDEM Blutbild, ist NICHT übertrieben, in Österreich STANDARD auch für Männer!)..kontrolliere den TSH Wert selber(siehe Thyreotropin wikipedia), hefte deine Blutbilder ab..ein gesunder TSH liegt bei 1,0.

Wasser heilt ja alle Wunden. Ironie aus.

0
@honeybadgermara

Pfarrer Kneipp hat auch dieses Allheilmittel gekannt und publik gemacht. 70% der Alterserscheinungen inklusive Falten würde es lindern wenn nicht gar heilen, WENN man es auch mit zunehmendem Alter immer redzierterem Durstgefühl trotzdem noch genug trinken würde.

1
@Schnabelwal

Schafgarbe heißt auch "Allheilkraut":) Einfach welche in der Natur frisch pflücken, in Olivenöl erhitzen vorsichtig (nicht kochen!!!) schnell von Feuer nehmen aber noch lange stehen/auskühlen lassen..abfiltern..fertig ist ein tolles Hautöl welches man schon einen Monat VOR dem Sonnenurlaub beginnend täglich auf die besonders empfindlichen Stellen auftragen sollte. Heilt auch leichte Verbrennungen durch die Sonne...JA...die schwarzen Pigmentflecke bleicht es sogar auch ein bischen. Die Haut wird gleichmäßiger braun..und Allergie sollte weniger strak auftreten...wer weiß, bei fleißiger regelmäßiger Anwendung gar nicht auftreten? Dazu sollte man aber schon vorher mit Schgafgarbetee innerlich vorbereitet haben..und dann auch während des Urlaubs weiter machen. Ach ja...erwähnte ich schon die Vitamin D Substitution;)

0

Sonne meiden macht das ganze noch schlimmer weil Sonnenallergie eine Folge von Vitamin D mangel ist schau mal auf folgende Seite ( vitamindelta.de )

Warum ist ein Solarium schädlich?

Warum soll ein Solarium schädlich sein? Laut Strahlenschutz sind doch 50 Sonnenbäder im Jahr unbedenklich. Klar, wenn ich im Sommer 2 Wochen in Urlaub gehe u d jeden Tag in der Sonne bin (was ich nie machen würde, ging auch gar nicht da ich eine Sonnenallergie habe) sollte ich diese Zeit berücksichtigen. Im Solarium aber kann ich doch genauer dosieren und bin Max. 18minuten drin und das Max. 1 die Woche. Durch die neue Bestimmungen sind jetzt alle Röhren (auch die von Billigstudios) runtergesetzt. Also jetzt noch unbedenklicher?

Bitte kein Halbwissen!

...zur Frage

Verbrennung - Sonnencreme LSF 50 ?

Also ich habe mich am Fuß verbrannt (doll) und dann musste meine Kopfhaut auf die Stelle des Fuß transplantiert werden. Und dort darf halt keine Sonne rauf,außer bei LSF 50+ . in den Sommerferien fliege ich in die Türkei und dort brennt die Sonne halt sehr doll und da wollte ich fragen wenn es jemand weiß Wie oft man nach cremem muss (also in welchen abständen ) und ob ihr mir irgendeine Sonnencreme LSF 50+ empfehlen könnt ? Danke schon mal :)

...zur Frage

Sonne nach Antibiotika?

Ich nehme seit einer Woche Doxycyclin AL 200

Wahrscheinlich werde ich diese Woche Donnerstag damit aufhören, wenn alles wieder okay ist

wie lange sollte ich da dann noch die Sonne meiden? Oder ist das mit ganz viel LSF 50 egal? Hauptsache nicht Sonnen oder Solarium? hab vieles verschiedenes gelesen von 2 Wochen bis zu 2 Tagen

Danke im Voraus

...zur Frage

Was tun gegen Mallorca-Akne (Sonnenallergie)?

Meine Frau hat starke Mallorca-Akne (Sonnenallergie). Hat jemand einen Tipp, was das Heilen fördert?

...zur Frage

Was hilft gegen Sonnenallergie?

Frage steht oben und bitte ernste Antworten, nicht sowelche wie "sonne meiden" etc. Freue mich auf viele Antworten, denn die Allergie nervt echt :s

...zur Frage

Was hilft bei meiner sonnenallergie?

Halli Hallooo,
habe leider seit ca. 3 Jahren eine Sonnenallergie.Benutze im Strandurlaub immer den Sonnenschutz von Lavidal (oder so ähnlich haha) mit LSF 50+. Zudem halte ich mich größtenteils im schatten auf. Trotzdem hatte ich jedes Jahr eine Sonnenallergie.Habt ihr Tipps?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?