SOS brauch dringend Rat zur Existenzsicherung und Familienzusammenführung!

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du solltest den Therapeuten wechseln! Bei Dir sind immer die anderen Schuld, wenn etwas nicht klappt. Aber Du mußt langsam mal einsehen, dass Du für Dein eigenes Leben selbst verantwortlich bist. Und wenn Du da nicht aus den Puschen kommst, dann wird das sowieso nichts - selbst wenn alle äußeren Umstände optimal sein sollten...

Anjuli79 20.08.2012, 16:59

ich weiß schon ziemlich gut selber, dass ich für mein Leben selber verantwortlich bin..... sonst würde ich ja nicht eine Existenz gründen usw.... trotzdem kann es jawohl sein, dass man einfach mal neue Ansätze braucht... nen neuen Blickwinkel oder ähnliches..... d.h. überhaupt nicht dass man alle anderen für iwas verantwortlich macht....
aber vielen Dank für diesen "freundlichen" Rat.....

0
ErsterSchnee 20.08.2012, 20:01
@Anjuli79

In Deinem Roman oben machst Du aber alle anderen dafür verantwortlich, dass etwas schief läuft. Und Du hoffst darauf, dass es bald gut läuft...

0

Nichts gegen dich aber das erinnert einen wirklich an eine dieser schlechten RTL-Storys. Ich bin aber sowieso zu jung um dir zu helfen. Aber ich würde sagen dein neuer Mann müsste auch mal ein bisschen zu deinem Wohl was beispenden. Wenn der einfach nur dasitzt und nichts macht ist das nämlich nicht der richtige ! Einfach so auf gut Glück einen laden laufen zu lassen ist schwer. aber wenn es nur ein online-shop ist kannst du ja auch noch nebenbei jobben... das würde dich jedenfalls ein wenig vom Altag ablenken... neue leute kennenlernen, mal in die stadt gehen um zu shoppen, oder auch mal ins kino gehen. Genieß doch einfach dein Leben mit all seinen Möglichkeiten. Dann hast du auch keine Depressionen mehr!

Es läuft doch alles. Sei glücklich!

Ja, ja, es ist nicht perfekt. Und du bist nächstes Jahr auch kein Millionär. Aber es läuft. Du hast etwas gefunden, das du machen möchtest. Du hast einen Partner. Du hast eine Perspektive.

Egal was du tust. Es wird nie einfach von selbst funktionieren. Sei zufrieden mit dem, was jetzt ist. Und schau positiv in die Zukunft.

Was möchtest Du wissen?