Sorgerechtsverfahren - Anhörung Kinder

4 Antworten

Genau deswegen will das Gericht die Kinder selbst hören. Wenn sie nur dich als Sprachrohr für die Kinder hören wollten hätten sie die Kinder nicht geladen. Diese Sitzungen sind nicht öffentlich. Hier kannst du also höchstens Aussagen von der Seite, die genau so argumentiert wie du, oder aber die andere Hälfte hören. Weder die eine noch die andere ist da neutral. Warte einfach ab, und versuch nicht, die Kinder mit deiner Meinung zu impfen. Du wirst feststellen, dass das den Kinderpsychologen ganz schnell auffällt. Dann geht der Schuss nach hinten los.

Die Kinder weren schlicht weg nur befragt wie es ihnen mit Euch geht. Ob der Richter dann wirklich danach entscheiden wird,ob es angebracht ist,dass Du die alleinige Sorge erhälst,ist doch eigentlich eine ganz andere Frage. Ich denke mal nicht dass er es danach entscheiden wird was die Kinder ihm sagen, außer sie würden schlimme Dinge über Dich sagen. Aber davon braucht man ja nicht ausgehen,also musst Du Dir da bestimmt nicht so viele Sorgen machen. Ich kenne solche Anhörungen eigentlich nur wenn es um Scheidungen geht,sprich,wenn Kinder selbst entscheiden können/sollen wo sie leben möchten.

Ich habe so eine Anhörung von meinem Sohn gerade hinter mir.Er wurde gefragt wie sein Vater heißt,wann das letzte Mal telefoniert wurde,wann er seinen Vater das letzte Mal gesehen hat und ob er ihn vermißt. Ich würde die Kinder gar nicht so auf diese Anhörung vorbereiten.Erklär ihnen einfach,daß jemand ein paar Fragen stellt und das das nichts schlimmes ist. Du wirst nämlich in der Verhandlung danach gefragt,ob du die Kinder vorbereitet hast.Die Richter merken bei sowas schnell,ob die Kinder vorher beeinflußt wurden. Mein Sohn wurde vorher nicht darüber informiert und das war dann mein Vorteil. :-)

hallo, und wie ist das dann? sind die kinder den ganzen prozess dabei? werden die kinder ohne beisein der eltern angehört, oder sind diese dabei? mein großer wusste schon länger, dass ich das alleinige sorgerecht beantragen werde, somit weiß er um was es geht. mein kleiner hat gefragt was das denn für ein termin ist und ich habe ihn versucht zu erklären um was es geht. ich habe beiden klar gesagt, dass es nichts schlimmes ist, dass man nichts falsches sagen kann, dass mama und papa sie weiterhin lieb haben werden, egal was sie sagen. was sollen aber diese fragen darüber aussagen, ob der papa weiterhin das sorgerecht ausüben darf, oder nicht? mein großer möchte, dass sein papa das sorgerecht nicht weiter ausüben darf, hat er denn keine möglichkeit dies auch zu sagen? lg

0

Wann darf das Jugendamt einem das Sorgerecht entziehen?

Hallo, Ich habe eine Frage, wann darf das Jugendamt beantragen Kinder fremd unterzubringen, und dem Vater das alleinige Sorgerecht entziehen? Denn es ist ein persönlicher Krieg zwischen dem Jugendamt und mir. Nun hat das Jugendamt die Sorgerechtsentziehung beantragt, obwohl es den Kindern sehr gut geht, was die Schulen sagen, sowie ein Erziehungsfähigkeitsgutachter bestätigte, was den schulischen Bereich und die Alltagsversorgung betrifft. Darf das Jugendamt unter diesen Bedingungen überhaupt soetwas beantragen, abgesehen davon sind die Kinder 14 und 12 Jahre alt. Danke

...zur Frage

Wie kann ich als Tochter geteiltes Sorgerecht für meinen Vater beantragen?

Ich bin 15 Jahre alt (nächsten Monat 16) und möchte gerne für meinen Vater Sorgerecht Beantragen. Meine Mutter hat zur Zeit das alleinige Sorgerecht. Die beiden sind getrennt und es kommt oft zu Streitigkeiten... Immer wieder ist das alleinige Sorgerecht das meine Mutter hat ein Problem für mich und meinen Vater. Kann ich das einfach auf dem Jugendamt beantragen?

...zur Frage

Prozess Alleiniges Sorgerecht - Wie lange dauert es, bis eine Entscheidung gefällt wird?

hallo,

wir haben nächste woche den ersten termin zur mündlichen anhörung, weil ich das alleinige sorgerecht für meine beiden söhne beantragt habe. auch das jugendamt und die beiden kids wurden geladen. ich ging jetzt davon aus, dass an diesem termin eine entscheidung gefällt wird, jetzt hat mir heute eine mitarbeiterin des jugendamts gesagt, dass dies vermutlich nicht der fall sein wird (es ist nicht ihr fachgebiet, sie kümmert sich um den kindesunterhalt). hat jemand erfahrung wie lange sich solch ein prozess hinziehen kann? bei meinen beiden jungs stehen demnächst schulentscheidungen an. der papa der jungs hat andere ansichten als ich, das war schon immer so. seit einiger zeit spricht der kindsvater nicht mehr mit mir, so dass eine absprache mit ihm eh nur sehr schwer möglich ist. deshalb ist mir daran gelegen, dass die entscheidung vom familiengericht möglichst schnell gefällt wird.

lg

...zur Frage

Inwiefern bin ich betroffen (Kosten, Unterhalt etc.) wenn ich eine Ehe mit meinem Partner eingehe, der schon zwei Kinder von anderen Frauen hat?

Hallo, ich möchte meinen langjährigen Lebenspartner heiraten, der zwei Kinder von zwei Frauen hat. Für beide hat er kein Sorgerecht. Mit dem ersten Kind funktioniert alles problemlos (Besuchsrecht, Unterhaltszahlung etc.). Beim zweiten Kind gibt es leider Probleme. Der Mutter wurde das Sorgerecht entzogen und da mein Partner das angebotene Sorgerecht damals nicht angenommen hat, wurde es zu einer Pflegefamilie gegeben. Die "Pflegefamilie" sind in diesem Fall jedoch die Eltern der Kindesmutter, die im selben Haus wie sie wohnen. Statt der 400 € Unterhalt muss mein Partner nun natürlich über 1000 € für die vermeintliche Pflegefamilie zahlen. Wir haben diesbezüglich schon einen Anwalt eingeschaltet, da die Kindesmutter auch schwarz arbeiten geht und wir das Gefühl haben dass die Familie uns finanziell ausbeuten möchte. Ob mein Partner nun doch bald das Sorgerecht für das zweite Kind übernimmt steht im Raum.

Nun möchte ich mich gerne bevor wir heiraten absichern und frage mich inwiefern ich betroffen bin wenn wir eine Ehe eingehen. Muss ich ggf. für Unterhalt oder Kosten der Kinder aufkommen? Kann ich für irgendetwas herangezogen werden, obwohl es nicht meine Kinder sind?

...zur Frage

Partner kifft kann Jugendamt mir das Kind weg nehmen?

Mein Freund wurde bei einer Verkehrskontrolle mit Verdacht auf Drogenkonsum mit genommen von der Polizei, musste Blut und Urin abgeben. Urintest war positiv Bluttest wurde eingeschickt. Ich wusste von all dem nichts und bin zu 100% gegen Drogen! Wir haben eine gemeinsame 9 Monate alte Tochter, jedoch ich das alleinige Sorgerecht . Ich habe angst das mir jetzt das Jugendamt ins Haus geholt wird wegen ihm oder mir die kleine weggenommen wird:( ..hat jemand Erfahrungen ??

...zur Frage

Wie gültliche Vereinbarung formulieren für Übertragung von Sorgerecht?

Hallo, ich will das alleinige Sorgerecht für mein Kind beantragen. Das Familiengericht hat mir geraten, dass ich vorab eine gütliche Einigung treffen soll, dazu soll ich meiner Exfrau ein vorgefertigtes Schriftstück vorlegen, wo sie mitteilt, dass Sie mir das Sorgerecht übertragen möchte. Dies will ich dann mit dem Antrag beim Familiengericht einreichen.

Dieses Schreiben will ich nun zu Papier bringen. Wie würdet ihr dies formulieren, es müßte aus der Sicht meiner Exfrau geschrieben sein.

Bitte keine Tipps zu Anwälten oder dass dies über das Jugendamt gemacht werden kann.

Ich will nur die Formulierung wissen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?