Sorgerecht wechseln?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Solange Deine Mutter das Sorgerecht und das Aufenthaltsbestimmungsrecht hat, darfst Du nicht dableiben und Dein Vater würde zum Straftäter werden!

Und ja, Du wirst abgeholt, nicht von Deiner Mutter, von der Polizei!

Die Rechtswege sind einzuhalten!

Dein Vater muss halt die entsprechenden Anträge stellen, am besten über einen Anwalt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Aciika
08.07.2016, 07:30

Meine Eltern haben im Vertrag vereinbart, das ich ein Monat im Sommer bei meinen Vater sein muss. Wenn sie mich jetzt abholt, war in nur ne Woche hier.

0

deine mutter hat das sorgerecht und somit bestimmt sie wo du dich aufhältst. man kann nicht einfach irgendwas wechseln. dein vater hat kein mitspracherecht in solchen sachen und sollte dir nicht solchen unsinn in den kopf setzen. ob du die schule schaffst oder nicht, liegt an dir und nicht an den lernmethoden.

wenn du nicht du theater machst, dann kann es schon sein, dass du dir damit selber ins bein schießt. lass dich nach hause fahren und mach was mutti dir sagt.

natürlich kann sie dich gegen deinen willen abholen und natürlich muss sie dich auch nicht mehr dorthin bringen. denn eigentlich muss dein vater sich auf den weg machen und dich holen und bringen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?