Sorgerecht für Geschwister

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Erstmal mein Beileid :/ Fuer Deinen 19 jaehrigen Bruder wirst Du kein Sorgerecht mehr beantragen koennen der ist volljaehrig und kann sein wo er moechte. Bei dem 17 jaehrigen ist es aehnlich, es kommt drauf an wie lange es noch dauert bis er 18 wird. Unter Umstaenden wuerde so ein Sorgerechtsprozess naemlich laenger dauern und dann ist er schon volljaehrig wenn alles gelaufen ist. Mit 17 wird Dir aber sowieso niemand mehr weggenommen. Wenn es um das Aufenthalsbestimmungsrecht geht kann Dein Bruder selbst sagen wo er sein moechte.

Dr3ams 16.05.2014, 01:51

Danke

0

Er ist 17 und so schnell wird er euch nicht weggenommen. Für dich und deinen anderen Bruder ist es aber auch nicht so leicht.

Wendet euch ans Jugendamt und die beste Lösung zu besprechen.

Wird schon werden, keine Bange. Und es tut mir leid, dass ihr jetzt ohne Mutter seid. Wie sieht es denn mit dem Vater deines jüngsten Bruders aus, wo ist denn der?

Dr3ams 16.05.2014, 01:47

Er wohnt in Mannheim wir in Köln .. Haben keinen guten Kontakt mit unserem Vater .. Danke für die Tipps ..

0

das ist eine frage, die du dem jugendamt stellen mußt (schon längst hättest stellen sollen).

da gibt es kaum pauschallösungen. das sind einzelfalllösungen und die werden nach vorlage und sichtung der gegebenheiten entschieden . sry.

Dr3ams 16.05.2014, 01:44

Schon längst hätte fragen sollen .? Meine Mutter ist erst vor 2 Wochen verstorben , als ausenstehender ist es leicht zu reden.!

0
casala 16.05.2014, 01:58
@Dr3ams

nein, mein beileid habt ihr selbstverständlich und ich wollte nur darauf hinweisen, sowas sofort in angriff zu nehmen, bevor die behörden irgendwelche standards in bewegung setzen. bei aller trauer, die amtsmühlen sind oftmals unbarmherzig und evtl.antragsfristen schneller verfallen, als man denkt.

0
Dr3ams 16.05.2014, 02:00

Okay danke .. Ich werde mich so schnell wie möglich drum kümmern ..

0

Was möchtest Du wissen?