Sorgen um Azubine?

4 Antworten

Die Tips der Kollegen finde ich sehr gut, den Betriebsarzt mit ins Boot zu holen. Mag er entscheiden, dass ein Klinikaufenthalt für die Azubine unerlässlich ist oder wäre, dann geschieht das auf dem Boden seiner ärztlichen Kompetenz und Befugnis.

Es geht bei aller Fürsorge und bereits bewiesenem Engagement deinerseits auch um die Wahrung einer professionellen Distanz gegenüber der jungen Frau. Sie ist erwachsen und ist gefordert, Verantwortung für sich, ihr Leben und ihre berufliche Zukunft zu übernehmen.

Dein Verständnis für ihre Situation und die Bereitschaft, ihr zuzuhören, finde ich sehr beachtlich, mein Kompliment! Die Realität zeigt hingegen, dass sich ihr körperlicher Zustand trotz vermehrter Zuwendung verschlechtert. Die Lehrzeitverkürzung wird ebenfalls ihren Teil dazu beitragen, denke ich.

Bei aller Komplexität der Themen geht es auch um deine Entlastung zugunsten so vieler Verantwortlichkeiten im Betrieb und der eigenen Rolle als Privatperson.

Das ist jedenfalls meine Meinung. Viele Grüße ;-)

sicher hast du eine Verantwortung gegenüber deinen Auszubildenden.

Du hast mehrmals mit ihr gesprochen und erkannt, du kannst nichts bewegen und musst hilflos zusehen, wie es weiter mit ihr bergab geht.

Mach dir klar, dass der Entschluss, etwas an ihrem Zustand zu ändern, aus ihr selbst kommen muss. Von außen erreicht sie nur kurzfristig etwas, dann zieht sie sich wieder zurück in ihre Welt, die sie sich aufgebaut hat und in der sie sich weitgehend wohl und sicher fühlt.

Du kannst zwei Dinge tun: Schicke sie per Anweisung zum Betriebsarzt. Bestelle sie mit ihren Eltern zu einem Gespräch.

Was heraus kommt, ist offen. Es ehrt dich, wie du dir Sorgen machst. Aber deine Möglichkeiten sind begrenzt und zwingen kannst du sie nicht zu einer Maßnahme, die sie ablehnt. Nur dann hat eine Therapie Sinn und Erfolg im Sinne einer Verhaltensänderung, wenn der Betroffene einsieht, dass er ein Problem hat und Hilfe braucht.

Ihr deine Nummer geben und sagen dass du immer für sie da bist und dich benachrichtigen kann wenn sie Hilfe braucht und nicht klarkommt. frag sie regelmäßig wie es ihr geht

Bloß nicht, denn das wäre der größte Unfug!

0

Azubi kündigung muss ich angeben wo ich danach hingehe?

Hallo meine frage wäre muss ich als azubi wenn ich nach der probezeit kündige meinem chef sagen wo ich danach arbeite

...zur Frage

Finanzielle Förderungen? BAB/Bafög/Wohngeld?

Hallo ich bin vor kurzem wieder nach Berlin gezogen, wohne jetzt Übergangsweise bei einer bekannten und sollte mir aber langsam etwas eigenes suchen... mein Freund und ich würden gerne zusammen ziehen, wir leben in Berlin und hätten eventuell die Chance die Wohnung seiner Mutter zu übernehmen, eine 3.5 Zimmer-Wohnung/100qm sie ist allerdings Verhältnismäßig sehr sehr günstig. Mein Freund ist macht gerade die Ausbildung zum koch und wird nach Tarif vergütet, ich mache gerade meine fachhochschulreife und habe Bafög beantragt... meine Eltern verdienen sehr wenig und die nächste fachoberschule wäre von meiner Mutter über 2 Stunden täglich hin und zurück zu erreichen und es wäre nicht einmal der gleiche Bildungsgang, ich hoffe also Anspruch auf Bafög zu haben Meine Frage also nun: Was haben mein Freund und ich für Förderungmöglichkeiten? Können wir Wohngeld, BAB oder irgendetwas ähnliches beantragen dass uns finanziell weiterhilft? Wenn ja was und wo? Vielen Dank schon mal im voraus für eure antworte

...zur Frage

Vorbereitung für Einstellungstest als Industriekauffrau?

Ich muss morgen für einen zweistündigen Einstellungstest/Eignungstest zu einer Firma fahren. Einen Taschenrechner soll ich auch mitnehmen, ansonsten weiß ich nichts. Was könnte so vorkommen?

...zur Frage

Kann man einen IQ Test bei der Bewerbung als eine "Art" Zertifikat für logisches Denkvermögen benutzen?

BITTE ERST LESEN:

Ich wollte mich für eine Ausbildung zum Fachinformatiker in Anwendungsentwicklung bewerben.

Die erste Vorraussetzung ist sogar groß geschrieben und beinhaltet "gutes logisches und analytisches" denken.

Ich habe bereits legitim beim Psychologen einen IQ Test machen dürfen/müssen und er ist relativ hoch ausgefallen. Ich möchte hier jetzt keine azhlen nennen. Ich Frage mich ob ich diesen nun als "Zertifikat" benutzen kann in meinem Anschreiben um dies zu bestätigen?

Ein IQ Test besteht ja zu 99% aus dieser Kriterie.

Ich bin der Meinung das seinen IQ zu nennen irgendwie arrogant vorkommt und verabschäue Leute die ihren jedem mitteilen müssen. In Mensa (Netzwerk für hochbegabte) sind meiner Meinung nach auch nur looser drinnen. Darüber will ich jetzt in dieser Frage hier allerdings auch nicht diskutieren.

Sry für das abschweifen. Wie kommt es rüber sowas in diesem Fall im Anschreiben zu benutzen?

...zur Frage

Einladung zur Kennenlernrunde Ausbildung bestätigen?

Moin habe es erfolgreich geschafft und habe eine Ausbildungsvertrag. Jetzt wurde ich zur Kennenlernrunde eingeladen um die Anderen Azubis kennenzulehrnen.

Jetzt darf ich natülich wieder eine Mail hinschicken mir fällt da jetzt nicht Umbedingt was ein was mann da schreiben könne vielleicht hat jemand eine Idee?

Meine Idee

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich freue mich sehr, dass Sie mich zur Kennenlernrunde Eingeladen haben.

Gerne bestätige ich den Termin am XX.XX.XXXX um XX.XX Uhr. Ich freue mich darauf.

Leider fehlt auf ihrere Einladung der Raum wo die Kennenlernrunde stattfindet, könnten sie mir diesen bitte noch Schicken?

Mit freundlichen Grüßen

Max Mustermann

...zur Frage

Ausbildung/Ausgenutzt?

Hey alle zusammen,

ich habe eine Ausbildung als bürokaufmann begonnen und am Anfang lief auch alles gut doch in letzter Zeit fühle ich mich ungerecht behandelt!

ich werd gezwungen wenn ich einen Fehler gemacht habe Geld dafür zu zahlen...

Auch wenn es nur ein Rechtschreibfehler war mit einem falschen buchstabe

mich finde das nicht gerecht da Fehler Menschlich sind und ich die Ausbildung gerade eh erst begonnen habe und noch nicht allzu viel Ehrfahrung habe...

jetzt ist meine Frage kann er mich zwingen Geld für so etwas zu zahlen weil ich sehe das nicht ein.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?