Sorge vor Erektion beim stechen eines Prinz Albert Piercings?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du brauchst Dir meiner Meinung nach keine Sorge zu machen. Ich habe auch eine und vor lauter Aufregung ist es mehr als unwahrscheinlich eine zu bekommen.

Ich hatte die Sorge auch aber völlig unbegründet.

Und wenn es doch so sein sollte, würde Dein Piercer sicher kein Problem damit haben.

Viel Spaß dabei!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Vossibaer123
05.03.2017, 17:56

Wie lange hat das piercen selber den gedauert?

0
Kommentar von sunnyboy0815
05.03.2017, 18:00

Das ging ruck zuck. Mit desinfizieren vielleicht 5 Minuten. So hatte ich auch kaum Gelegenheit mir Sorgen zu machen. 😉

1
Kommentar von sunnyboy0815
05.03.2017, 18:13

Meine Frau findet es besonders Optisch toll. Habe es jetzt schon über 10 Jahre und soll es auf keinen Fall entfernen. Ich würde es immer wieder machen.

1

Du wirst bestimmt so aufgeregt sein dass es gar nicht dazu kommt:)

Ansonsten kurz mit dem Piercer lachen, ihm oder ihr wird sowas bestimmt schonmal bei Kunden passiert sein :D
Das sind ja meist die lockersten und lustigsten Typen:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erst mal ne Frage: Warum sollte man eine Erektion beim Piercing stehen bekommen? 🤔
Also ich mache das auch immer so (als Beispiel): wenn ich jemanden anlüge dann denk ich immer an etwas trauriges damit ich nicht dabei lache. Vielleicht hilft es dir, dass du an etwas Trauriges denkst damit du deine Erektion nicht bekommst...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Schocileo
06.03.2017, 01:42

Es ist ja nicht so dass das gute Stück ausgepackt und dann direkt die Nadel durchgejagt wird. Der Piercer schaut sich die Anatomie an, desinfiziert die Stelle und malt mögliche Punkte an. Kann mir schon vorstellen dass sowas dann ausversehen passiert.

0

Was möchtest Du wissen?