Sopran oder Alt?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Kommst Du ohne Probleme bis zum hohen a und auch runter bis mindestens tiefes a? Das ist nämlich äußerst selten. Wenn Du hoch genug kommst, bist Du ein Sorpran, oder wen Du sehr tief runter kommst, ein Alt. Geht beides nciht ganz so gut, dann könntest Du auch ein Mezzosopran sein

Wo liegt denn das hohe a und das tiefe a? :/ Ich singe nur nach Gehör...

0
@Aeterna

Hast Du ein Musikinstrument? Sonst ist es schwer, einen Ton zu treffen.

0

Es kommt auch immer auf die Technik an mit der man singt. Ein guter Gesangslehrer wird dir aber sicherlich sagen können in welcher Stimmlage du zuhause bist....

Wie wäre es mit Mezzosopran? das ist das Zwischending ;-)

Am besten mal mit nem Profi (lehrer ect.) probieren wie hoch oder tief du kommst, dann weißt du, wie du singen kannst.

Prinzipiell ist es doch super, wenn du die Möglichkeit hast in beide richtungen zu singen.

Ich für meinen Teil bin ein mezzosopran, da ich zwar hoch, aber nicht hoch genug bzw. tief, aber nicht tief genug komme.

in großen Chören gibt es immer noch eine Abstufung zwischen 1.Sopran(für die, die besonders hoch kommen) und 2. Sopran, mezzosopran und Alt =) hoffe ich konnte helfen!

Was möchtest Du wissen?