sooo große Angst ersetzt zu werden?

2 Antworten

Hol dir ein Haustier. Am besten eine Schildkröte oder einen Papagei. Ein Tier ist das liebste Wesen auf der Welt und wird dich nie verlassen. Der tot ist leider ein ständiger Begleiter aber das ist normal. Ein Hund hast du 13-17 Jahre und danach wird er/sie gehen. Ist nur ein Vorschlag.

Sprech mit ihr da drüber...mach ihr klar, wie wichtig sie für dich ist und dass du egal was ist, für sie da sein willst. Dass du Angst hast, irgendwann ohne sie da zu stehen...
Wenn das alles so gut passt zwischen euch und du ihr genauso wichtig bist, wieso sollte sich dann da was ändern. Freundschaft sollte einem immer mindestens genauso wichtig wie eine Beziehung sein.
Ich hab auch nen besten Kumpel, den ich nur 1-2 mal im Jahr seh...dem geht's wie dir...wenn du verstehst was ich mein. Kannst mich auch gerne anschreiben wenn du reden magst oder Fragen hast...

Angst und Einbildungen,dass was im Hals stecken bleibt

Hi Leute, ihr seht ja an der überschrift,worum es geht und ich will nicht viel schreiben. Kann ich was dagegen machen?(selbsttherapir oder sowas) Ich bedank mich jetzt schonmal für die antworten. Gott bewahre uns. LG euer DaveDaveLol

...zur Frage

Es kann sein das ich das Bk1 nicht schaffe, gibt es möglichkeiten die ich tun kann falls ich wirklich nicht bestehe?

Ich besuche zur zeit das Bk1 meiner schule und es besteht die möglichkeit das ich den mindestschnitt von 3,0 nicht erreiche. Im halbjahr hatte ich einen schnitt von 2,7 und meine noten die ich seither geschrieben habe sind nicht die besten und der Gedanke daran das ich es tatsächlich verbocke bereitet mir große Angst. Für eine Ausbildung im September ist es doch jetzt zu spät oder? also was kann ich tun um nicht ein jahr zuhause zu sitzen?

...zur Frage

Überwältigende Angst vor Präsentieren?

Hi,

Ich bin 15 und m.

Ich muss in 2 Tagen eine Präsentation in Mathe halten und hab solch eine große Angst zu verkaken :(

Was soll ich tun plz halp!!!11

1 Antwort = 1 Stückchen Selbstbewusstsein mehr für mich lol

Thx

...zur Frage

Zahnwurzel ziehen_hilfe!

Hallo !

ja und zwar hab ich morgen früh einen Zahnarzttermin... er sagte zu mir das der die wurzel zieht aber der zahn erhalten bleibt...

hab solch große angst...wie läuft das denn ab ? tut das weh ? hatte so etwas noch nie...

...zur Frage

Hilfe, meine Freundin ist 15 und will unbedingt LSD nehmen!

Hallo,

ich mache mir sehr große Sorgen um eine meiner besten Freundinnen. Sie hat sehr viele Probleme zu Hause, da ihre Eltern mega streng sind und sie echt schlimm behandeln, es kommt jtz sogar schon jede Woche das Jugendamt vorbei um zu gucken wie es so läuft..aber natürlich machen ihre Eltern dann auf heile Familie. Sie hat noch zwei Schwestern (Drillinge!) mit denen es auch immer Stress gibt, eine davon ist/war sogar suizidgefährdet.. So nun ist mir schon ziemlich oft aufgefallen, dass meine Freundin wohl stark nach Aufmerksamkeit sucht, sie macht auch alles aus Gruppenzwang mit um dazu zu gehören.

Bis jetzt ja nichts wirklich schlimmes..aber auf einmal ist sie auf die grandiose Idee gekommen unbedingt mal das Kiffen auszuprobieren, anfangs wollte sie 'nur' Gras probieren..jtz ist es schon LSD! Sie hat bis jtz noch gar nix probiert, das Problem ist, dass ihre Schwester an LSD dran kommt und es den beiden jtz auch besorgen will!

Ich habe schon oft versucht sie zu überzeugen es erst gar nicht zu probieren und sie hatte mir auch eig versprochen es zu lassen, aber ihre 3.te Schwester hat mir jtz gesagt, dass sie es jtz mehr ausprobieren will als jemals zuvor und es ist nur noch eine Frage der Zeit bis ihre Schwester das Zeug besorgt hat! Ich hab so Angst um sie..es ist ja nun wirklich keine geeignete Einsteigerdroge und sie hat das auch wirklich nicht nötig! Ich weiß einfach nicht, wie ich ihr noch helfen soll!

...zur Frage

neue Baby Katze geholt alte Katze kommt nicht mehr nach Hause

hey alle zusammen, ich weiß nicht ob meine Frage hier her passt...aber ich muss jetzt einfach fragen!...Ich habe mir vor 3 Tagen also am Freitag eine kleine 8 Wochen alte katze aus dem Tierheim geholt...( weiblich) Zur Zeit wohne ich mit meinem Freund zusammen und vor fast einen Jahr hatten wir uns auch schonmal eine Katze angeschafft..die auch weiblich ist. Das Problem war und ist..die beiden haben sich von Anfang an nicht verstanden. Die große hat sofort gefaucht und geknurrt als sie die kleine gesehen hat...die kleine aus angst ebenfalls. Die große ist eine freigängerin und ich dachte mir..lässt du sie lieber mal raus dann kann sie mal etwas wut abbauen und sich draußen ablenken... Zuerst hat das auch gut geklappt...sie kam immer wieder zum fressen und zum schlafen.. Heute morgen hat mein Freund die große raus gelassen das war so um ca. 9 Uhr...sie ist bis jetzt nicht wieder gekommen!! Ich habe solch eine angst und Panik das ihr was passiert sein könnte..oder das sie einfach nicht mehr wieder kommt...das sie beleidigt und eingeschnappt ist wegen der kleinen ist mir völlig klaar...aber ich mache mir unendliche sorgen um sie!!..ich bitte euch um Antwort..falls euch auch schonmal soetwas wiederfahren ist..! Die Sorge macht einen wirklich krank..ich liebe diese Katze über alles!!..Ich bedanke mich schonmal im vorraus Lg dine

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?