Sony Xperia z3 nach Geräteaustausch bei der Telekom anscheinend nicht neu, und partikel unter dem Display. Was tun?

3 Antworten

Hallo msokami. Es ist so, dass wir nicht unbedingt ein neues Gerät im Austausch an dich geben. Es darf auch ein neuwertiges sein.

Wenn aber Fingerabdrücke und Staub oder was auch immer unter dem Display sind, dann reklamiere das bitte. Dann muss es eben erneut getauscht werden.

Gruß

Kai M. von Telekom hilft

Ich finde du solltest dich beschweren und ihnen alles zeigen was darauf hindeutet dass das handy nicht neu ist und ein ganz neues verlangen (so würde ich es machen)
Ich hoffe ich konnte dir helfen :)

Du hast kein Anrecht auf ein nagelneues Handy,der Hersteller muss nachbessern wenn ein Gewährleistungsfall aufgetreten ist,er kann ein gleichwertiges Ersatzhandy liefern,oder auch reparieren.Wenn das Tauschgerät Mängel hat reklamiere es,dann muss es wieder eingeschickt werden,klappt dieser Reparaturversuch auch nicht dann kannst Du vom Kauf zurück treten,oder ein neues Gerät fordern.

Und das trotz 2 jahre Zusatzversicherung bei ergo oder ? Dann habe ich ja wirklich was falsch verstanden. :(

0
@msokami

Die Zusatzversicherung hat in dem Fall nichts damit zu tun,das ist ein reiner Gewährleistungsfall,das ist Sache des Händlers und des Herstellers.Wenn Dir das Handy runterfällt,was dann kein Gewährleistungs oder Garantiefall ist,dann kommt die Handyversicherung zum Zug.

2
@andie61

ah ok vielen dank. Die gilt dann auch für das Ersatzgerät weiterhin oder ? :O tschuldigung, ich bin grade mir nur so unsicher.

0

Was möchtest Du wissen?