Sony vegas render problem. Frage an Youtuber!

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das ist eher ne Encodersache und keine Renderersache.

Irgendwie bekommt er für die Szene zu wenig Bitrate obwohl du sie ja hoch eingestellt hast. Im Originalvideo ist das nicht?

Mach mal n Test mit nem dem x264 Encoder auf Qualitätsausgabe (CRF):
Exportier diese Szene die immer so verpixelt einzeln als AVI, möglichst verlustlos (also Lagarith oder so; Audio egal, kannst auch weglassen) und dann lädst dir Handbrake Portable runter (ist nen simpler Konverter der aber noch genug Einstellungen bietet) http://www.thinstallsoft.com/files/765/ (external mirror @ box).

Source > Open File - das Testvideo laden und die Einstellungen vom Bild setzen und starten:

http://s1.directupload.net/images/140306/o63vrz37.gif

Wie ist es dann? Sollte superb aussehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

dass es verpixelt ist, liegt schlcihtweg an "viel bewegung in kurzer zeit".

dass kann man auf einige arten beheben. am besten ist du stellst die bitrate dynimaisch/variabel ein. auflösung ist ok.

der fehler kann aber auch daran liegen, dass der codec probleme macht, oder ganz banal: dein rechner ist zu langsam dafür.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SharkooV2
06.03.2014, 13:33

hust gaming pc hust nun ich spiel normaler weise immer mit 720 Fps :D wie stell ich das denn ein mit dynamisch und variabel :D? Welcher codec ist am besten zum rendern für youtube videos?

0
Kommentar von SharkooV2
06.03.2014, 13:41

also ist auf variabel eingestellt gewesen :(

0

Was möchtest Du wissen?