Sony Smartwatch 3 kompatibel mit den Iphone 7?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich habe das iPhone 7 und warte momentan auf meine Apple Watch. Da ich zuvor ein samsung galaxy s6 hatte, gekoppelt mit einer Sony smartwatch 3, möchte ich natürlich in der Zwischenzeit nicht auf die Uhr verzichten und habe sie jetzt mit dem iPhone 7 über android wear gekoppelt. Da ich zuvor die Uhr am samsung hatte musste ich feststellen, dass mit dem iPhone schon einige Einschränkungen sind. Man kann keine anderen Apps koppeln,Display sieht momentan sehr fad aus. Aber man bekommt nach wie vor die Infos vom Handy auf der Uhr. Was mit Notizen gemeint ist, weiß ich jetzt nicht. Wenn dies über eine andere App ging, dann sicher nicht. Mir war vorallem meine Termine und und die Benachrichtigungen wie WhatsApp wichtig und die sind vorhanden. Dauerhaft möchte ich die Kombination nicht verwenden aber kurzfristig ist sie ausreichend. Ich hoffe das hilft.

Danke für die Antwort. Mit Notizen meine ich z.B die App Google Notizen, mit welcher ich Notizen auf dem Handy schreiben konnte und diese dann auf der Uhr angezeigt wurden. Deiner Antwort nach ist dies dann nicht mehr möglich oder?

0

Ich glaube nicht.
Und wenn, dann wird dann wird das wie bei anderen Smartwatches sein. Nämlich gehen viele Funktionen dann net mit iOS.
Wenn schon ne Smartwatch fürs iPhone, dann gleich ne Apple Watch Series 2, alleine schon weil die erstens gut aussieht, zweitens man die Armbänder leicht wechseln kann (gibt z.B auf Amazon sau viele z.B Leder, Metall, Glieder,...), dritten weil die bis 50 Meter wasserdicht ist und viertens weil die Series 2 nen neuen Prozessor hat und somit wahrscheinlich sehr flott ist.

Ja ist kompatibel (ich hab beide), aber es sind einige funktionen die es nur von einem android smartphone gibt. Zum beispiel werden deine apps nicht auf die uhr übertragen. Oder nachrichten kannst du von der uhr aus nicht antworten, nur lesen.

Was möchtest Du wissen?