Sony KD55X8505B.. Habe Probleme..

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

55 Zoll Gerät? Ein normales Fernsehbild OHNE HD sieht auf so einem großen Bildschirm immer ganz schlecht aus! Da hilft auch Samsung full HD nicht weiter, wenn Du deinem Gerät nicht mittels eines HD Receivers ein ordentliches hochauflösendes Signal anbietest! Achtung: bei Kabelempfang musst du über deinen Anbieter den Empfang von HD extra vertraglich buchen und bezahlen!

Deshalb schaue ich ganz normal mit scart

Mit Scart? Du hast einen externen Receiver über Scart angeschlossen, oder wie ist das zu verstehen? Warum? Schaust du TV über Sat oder Kabel? Wie weit sitzt du denn weg vom TV? Schon mal versucht, ob du eine Verbesserung mit gewissen anderen Einstellungen (für Schärfe, Kontrast, Helligkeit, Farbe etc.) erzielen kannst?

Hattest du davor einen anderen TV? Wie war es denn da?

Ich schaue über Sat. Doch der Receiver ist mit HDMI Kabel verbunden. HD Kanäle die frei sind zeigen ganz gut. Aber ich habe kein ProSieben HD etc. Die kosten ja extra. Ich schaue Dann diese Kanäle in niedriger Auflösung. Mit den Einstellungen hat es nicht so geklappt. Ich sitze ca. 3meter vom TV entfernt. Davor besaß ich ein sony Full HD TV,doch dieser war deutlich kleiner(117cm) liegt es nun an der Größe des tvs bzw abstand dazu? Oder muss ich die hd Kanäle buchen?

0
@Skorpion4S

Zunächst einmal kann ich nicht nachvollziehen, warum du über einen externen Receiver schaust. Der Fernseher hat doch schon einen integriert.

Und natürlich ist 3 m Abstand bei einem TV dieser Größe schon recht wenig, da kann man nicht erwarten, dass SD-Kanäle knackig scharf rüber kommen. Wenn es durch verändern der Einstellungen auch nicht besser wird (ich habe aber die Erfahrung gemacht, dass sich da schon einiges verändern lässt), musst du dir überlegen, was du tust. Entweder damit leben, weiter weg sitzen oder wieder einen kleineren TV kaufen. Die privaten HD-Kanäle buchen, sehe ich eher mit gemischten Gefühlen, da die trotzdem nicht immer echtes HD senden und außerdem in 1080i, was eher für ein unruhigeres Bild sorgt als bei den öffentlich-rechtlichen in 720p.

0
@Skorpion4S

das liegt nicht an der größe des Fernsehers sondern an der Auflösung der Fernseher hat eine Auflösung von 3840x2160 und die privaten sender ohne hd sind in 720x560 die hd+ Kanäle sind auch "nur" Full HD 1920x1080 und das bringt nichts warte lieber bis die in 4K senden und hol dir dann einen 4K receiver ist zwar was teurer lohnt sich aber

0

Wir der Vorredner bereits angedeutet hat, nutze den integrierten Receiver des Sony 4K TVs. Der Qualitätsverlust welcher durch das Scart-Kabel auftritt, sollte damit schon einmal behoben sein. Oder du Verbindest deinen externen Receiver mit HDMI am 4K TV. Hier musst du am Receiver aber auch die Videoqualität einstellen, je nachdem welche er unterstützt. 1080i mit 50 oder 60hz wären hier am besten. Unterstützt dein Receiver diese Auflösungen nicht, dann nutzte den integrierten Sony Receiver.

Grüße

Was möchtest Du wissen?