Sony Hx400v Kamera geht nicht mehr an nach fehlgeschlagenen Firmware Update,was kann der Grund sein?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nimm mal die Batterie fuer ein paar Stunden raus und lade dir ein neues update aus dem WEB runter. Dann versuchst du es mit vollgeladenem Akku nochmal. Wenn es nicht gelingt, dann ab zum Service. Ich hatte das auch mal waehrend der Garantiezeit und habe kostenlos eine neue Platine und die Kamera mit aktueller Firmware zurueck bekommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
ST1985 17.03.2016, 15:04

Versuchen kann man es ja.
Ist denn da was kaputt gegangen durch das fehlgeschlagene Update oder warum geht sie nicht mehr an.

0
Airbus380 17.03.2016, 15:15
@ST1985

Das weiß man nicht; der Akku war ja hoffentlich voll. Es kann ein Fehler beim Download passiert sein, oder die Datei war von vornherein defekt oder deine Kamera hat sich "verschluckt" oder die Speicherkarte ist defekt oder oder oder. Computer sind so...;-) 

0

Der grund ist das fehlgeschlagene Firmwareupdate.

Wenn Du selbst kein Update mehr einspielen kannst musst Du sie einschicken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
ST1985 17.03.2016, 13:48

Läuft sowas unter Garantie ?

0
Messkreisfehler 17.03.2016, 13:49
@ST1985

Im Normalfall nicht. Das Einspielen einer neuer Firmware läuft in den meisten Fällen auf eigenes Risiko, das akzeptiert man generell auch bevor der Flashvorgang startet.

0
ST1985 17.03.2016, 20:31

Hätte ich das bloß nicht gemacht 😫
Hab das eigentlich nur gemacht weil Fehler bei der Video Wiedergabe gab.
Da stand immer nicht darstellbar...
Wenn das nicht unter Garantie läuft was könnte das so kosten?

0

Was möchtest Du wissen?