Sony Google Home Assistent ins Wasser gefallen?

3 Antworten

Wenn du sie nicht direkt wieder an den Strom gehängt hättest, wäre sicherlich nichts kaputt gegangen... Aber sowas sollte eigentlich selbstverständlich sein. Wenn es nicht mehr läuft, ist es wohl kaputt, ich glaub auch nicht dass es dafür Ersatzteile etc gibt, und am ende ist Reperieren teurer als Neu kaufen...

Hättest du nicht direkt an den Strom anschließen dürfen, da sie von innen nass gewesen ist hat sie wohl nun einen Kurzschluss und ist reif für den Müll... Hättest lieber sie in Reis packen sollen und 48 Stunden warten müssen...

Woher ich das weiß: eigene Erfahrung

Der Fehler war, sie nur abzutrocknen und direkt wieder ans Stromnetz zu hängen.

Hättest sie besser ~ 48 Stunden zum trocknen stehen lassen sollen.

Wird wohl komplett hinüber sein.

Dem ist nichts hinzu zu fügen!

2

Handy fiel ins Wasser - und jetzt?

Mein Wiko Lenny 3 ist mir heute ins Wasser gefallen. Ich konnte es relativ schnell wieder herausholen, aber ich hab nen Problemchen ^^. Ich hab alles so getrocknet ohne Reis oder whatever... einfach nur mit Tuch abgetupft. Danach wollte ich mein Handy wieder einschalten, aber die Reaktion war eher weniger erleichternd -_- :

  1. Bei meinem Lenny war es immer so: erst Stand dort "Wiki" weiß auf schwarz, danach steht "Lenny 3" ebenfalls weiß auf schwarz.
  2. Das Lenny stand dann um die 30sek auf dem Bildschirm, und danach kam dann im Normalfall das übliche (SIM entsperren und Bildschirmsperre lösen).

Nach meinem kleinen "Unfall" hat sich nun andauernd Schritt 1. wiederholt. Und das auch solange, wie der Akku drin ist. Wenn ich ihn entferne, und dann wieder einsetze, passiert das automatisch nochmal.

Ich hab dann mal probiert, den akku rauszunehmen, die SD karte ebenfalls und den akku wieder rein. Da hat dann sogar Schritt 2 funktioniert, aber mein Touchscreen hat Null reagiert!

Jetzt meine Frage: Kann ich da noch was retten im Sinne von weiter Trocknen? Wenn ja, wie lange kann das ungefähr dauern?

PS : ich lass das Handy jetzt über die Nacht in Einzelteile zerlegt (Akku, SIM Karten, SD Karte und der Rest) mal sehen was passiert

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?