Sonntagsarbeit und der Ausgleich

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du solltest für deinen 6. Tag schon einen Ausgleichstag bekommen. Sonntagsarbeit muß mit 100% Aufschlag ( also 6 Stunden ) ausgeglichen werden. Sei froh, das du einen Job hast und versuche mit deinem Chef und den Kollegen eine sogenannte Wechselschicht zu machen. Jeder ein Wochenende. Mann /Frau kann nicht ohne freie Tage durcharbeiten, das geht auf Kosten der Gesundheit.

Müssen muß heutzutage leider gar nichts mehr. Wir im Krankenhaus bekommen für Sonntag, nachts und Feiertage gar nichts.

0

Ich erläuter es mal genauer, ich habe eine 44 Std. Woche und muss natürlich nicht jeden Sonntag ran, aber wenn, dann würde ich gerne wissen ob ich dafür einen Ausgleichstag zu bekommen habe, weil ich ja meinen einzigsten freien Tag der Woche angebrochen habe um zu arbeiten.

0

Was möchtest Du wissen?