Sonnenuntergänge und Gedanken ... :)

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

ich bekomm ein warmes gefühl ums herz und denke daran, wie schön das leben hier auf der erde ist. außerdem verspüre ich ein gefühl von freiheit, weil ich in die weite hinauswill, dort wo die sonne untergeht :D also alles positive gefühle ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von incitanem81
16.10.2011, 13:46

interessant danke für die anregung :))

0

Ich find Sonnenuntergänge manchmal fast gruselig... warum auch immer das so ist, ich muss immer drüber nachdenken wie es ist nicht zu existieren, also wie gleichgültig einem eigentlich das Leben sein kann, weil irgendwann ist man tot und es macht keinen Unterschied, ob man je dagewesen ist oder nicht, weil alles irgendwann vorbei ist. Selbst wenn man den Menschen in Erinnerung bleibt weil man irgendetwas besonderes geleistet hat; irgendwann wird es auch die Menschheit nicht mehr geben und niemand wird sich an sie erinnern, weil niemand zum Erinnern da ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HelpingKyle
16.10.2011, 13:50

Komischerweise denke ich häufig so. Also das man stirbt und es dan einfach weitergeht wobei jeder nach mindestens 100 jahren einen vergisst. Als ob man nie dargewesen wäre...

0

Also ich denke jedenfalls dabei: "Man, die Sonne ist aber ganz schön hell! hoffentlich werde ich nicht blind. Ich werde niewieder sowas ansehen!" Was ich damit sagen will ist, das ich sie nicht mag den man darf ja nicht in die Sonne kugen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?