Sonnensegel reinigen/waschen

2 Antworten

Hallo, ist wahrscheinlich zu spät. Ich hab mich an folgende Reinigungstipps für Sonnensegel gehalten: http://sonnensegel.eshop.t-online.de/epages/Shop43209.sf/deDE/?ObjectPath=/Shops/Shop43209/Categories/SonnensegelTipps/Pflege Hat bestens geklappt, kann ich nur empfehlen. Habe natürlich ein HDPE Segel, keines aus Polyester. Die kannst Du auch in die Waschmaschine stecken.

Sorry, die Adresse ist nicht erreichbar. Also, wenn es ein HDPE Sonnensegel ist, kannst Du es im gespannten Zustand mit einem Hochdruckreinger abspritzen. Nicht zu nah dran. Oder mit Wasser und maximal 5% Seifenlauge. So hab ich es gemacht. Keine Bleichmittel!! Oder Chlor. Sonst unter Sonnensegel Tipps - Pflege von http://sonnensegel.eshop.t-online.de gucken. Viele Möglichkeiten gibt es nicht. Wenn es ein wasserabweisendes Segel war, musst Du es nachher wieder imprägnieren! Da musst dann noch mal im Netz googeln.

0

Hallo,

ich habe meines in die Wäscherei gebracht. Hat 5,70 Euro gekostet.

Aber unsere Nachbarn haben auf ihrem drauf stehen 30 Grad maschinenwäsche. Schau mal auf das Etiket, da müsste eine Waschanleitung drauf stehen

auf unserem edikett steht leider nichts, aber in ner wäscherei kann man es natürlich auch bringen. danke

0

Was möchtest Du wissen?