Sonnenschutzfaktor

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

http://www.haut.de/service/lsf-tipp

Hier kannst du deinen Hauttyp bestimmen, denn wie schon gesagt wurde, hängt das davon ab, welchen Lichtschutzfaktor du brauchst!

Wenn du empfindlich bist und schnell Sonnenbrand bekommst, nimm lieber eine Sonnencreme mit höheren LSF und vielleicht noch eine mit niedrigerem für später, wenn du schon etwas gebräunt bist. (Kommt drauf an, wie lange du dort bleibst)

dort sind es dann ca. 34-40 Grad ...

...sagt wer? Es KÖNNEN diese Temperaturen erreicht werden.

Nimm den Sonnenschutz, der Deinem Hauttyp am Nächsten kommt. Besser zu hoch als zu niedrig.

MINDESTENS 20, besser 30.

0

das kannst du selber bestimmen. faktor 20 bedeutet z.b. 20 min. in der sonne faktor 40 bedeutet 40 min.

nein, das wissen wir nicht. Das hängt davon ab, welchen Hauttyp du hast, wie lange du in der Sonne brätst und ob du schon angebraten bist oder schneeweiss wenn du ankommst

40 Grad Fahrenheit vielleicht das sind ungefähr 4,5 Grad Celsius. Da Brauchst du also keinen Sonnenschutz sondern ne Jacke.

Den Höchsten ca L 50. Das Meer verstärkt die Strahlung.

Was möchtest Du wissen?