sonnenschutz dachgeschoss

3 Antworten

Am besten finde ich persönlich die Fensterfolie (Sonnenschutzfolie/ Wärmeschutzfolie ) die von aussen auf die Scheibe angebracht wird. So wird auch das Aufheizen der Fensterscheibe im Sommer verhindert. Es gibt diese in Silber und anderen Farbtönen. Die Anschaffung ist etwas teurer aber ich habe es nicht bereut.

vermutlich ist das jetzt nicht das Richtige für Dich, denn wenn Du in einer Dachgeschoss- Wohnung wohnst, liegt die Vermutung nahe, dass Du auch Dachfenster hast und hier dürfte es sich schon anbieten, dass Du eher zu den Spezialisten gehst... Bei den Lieferanten sind in meinen Augen viel zu viele Firmen aufgeführt, sodass die sich eher nicht spezialisiert haben... Wenn ich z.B. ein VELUX-Dachfenster habe, kaufe ich hierfür VELUX-Sonnenschutzartikel, bei ROTO würde ich es genauso handhaben...

deinen Werbelink schaue ich mir nicht an. Aber Sonnenschutzmöglichkeiten gibts ohne Ende.. von Velux bis Baumarkt angefangen.. je nach Budget und Preisklasse..........

Was möchtest Du wissen?