Sonnencreme als tägliche tagescreme benutzen?

1 Antwort

Wenn du es verträgst, kannst Du das machen. Dafür würde ich aber nur Gesichts-Sonnencreme benutzen. Die Körpersonnencreme ist auf Dauer nicht so toll im Gesicht. Das patscht alles zu. Ich persönlich vertrage das nicht.

oki danke

0

Gibt es andere Klebmethoden für die Fotos außer Fotokleber?

Hallo zusammen,

Ich gestalte eine riesige Fotowand. Die Foto beklebe ich mit Fotokleber von Rossmann. Leider habe ich das Problem, dass 2-3 Stück von der Wand runterfallen.

Jetzt würde ich gerne wissen, ob ihr andere, bessere Möglichkeiten gibt, damit die Fotogut haften. Sowas wir Reiszwecken oder ähnliches möchte ich ungerne benutzen wegen der Wand.

...zur Frage

Antifalten Creme mit 17 Jahren?

Hey ich habe AUSVERSEHEN eine Tagescreme von Nivea gekauft und nicht bemerkt das dadrauf 'anti-aging' stand. da stand nur drauf, dass es für trockene Haut ist und ich hab dann nicht weitergelesen und die Creme einfach in den Einkaufskorb geschmissen. Ist das irgendwie schädlich oder so für junge Haut? Manche sagen, man solls auf gar keinen Fall benutzen und die Anderen sagen, es wär gar kein Problem. Ich will die halt nicht wegschmeißen oder so, wär ja geldverschwendung.

...zur Frage

zu viel gesichtspflege?

Hallo, ich bin 18 Jahre alt, männlich und wollte mal fragen wie das eigentlich mit der Gesichtspflege ist. Ich habe eine eher trockene haut und benutze daher eine Tagescreme aus der Apotheke; la posay rosé oder so. Die soll gut für trockene haut sein. So jetzt meinte der Apotheker aber, dass ich diese Creme nicht im Sommer benutzen soll. warum nicht? soll ich an stelle dessen eine andere Creme verwenden? vorher habe ich immer die Bübchen Baby Creme benutzt, welche ich dann im Sommer wieder benutzen würde. Und wie ist das eigentlich mit der Sonnencreme? wenn man Sonnencreme ins Gesicht schmiert, sollte man dann vorher oder nachher noch seine eig Tagescreme draufmachen oder weglassen?

ich habe gehört das es nicht gut für die Haut ist, die Creme dauernd zu wechseln deshalb helft mir mal bitte :)

...zur Frage

Ring und Desinfektionsmittel?

Hallo. Ich möchte mir einen Ring (333er Gold) kaufen. Ich muss privat sowie beruflich viel Handdesinfektionsmittel auf Alkoholbasis benutzen. Würde das dem Ring schaden? Ich kenne mich mit dem Goldanteil überhaupt nicht aus und möchte den Ring ungerne nach paar Wochen wegschmeißen.

...zur Frage

Kann ich davon ausgehen das mir als gläubiger Mensch Gott im Alltagsleben immer zur Seite steht oder macht er das nur bei Glaubensfragen?

...zur Frage

Aufhören mit Schminken, brauche aber eine Tagescreme.

Hallo :) ,

Ich bin 14 und weiblich. Ich schminke mich so gut wie jeden Tag, egal wo ich hingehe. Ich benutze flüssiges Make-up für meine pickel und eigendlich fürs ganze Gesicht. Wimperntusche, Lippenumrander, Augenbrauenstift und lippenstift. Manchmal auch Eyeliner aber eher selten. Ich weiss dass es sehr viel für eine 14- Jährige ist. Meine Mutter ist völlig dagegen dass ich mich schminke. Deshalb streiten wir uns sehr oft. Sie meint, Schminke ist schädlich, sie sagt vom make-up bekommt man Falten, von Wimperntusche verlieren die Wimpern ihre Farbe, beim Lippenstift das gleiche, vom Umrandungsstift bekommt man Allergien und mit Augenbrauenstift sieht man viel älter aus. Sie kann manchmal übertreiben, aber ich bin selber der Meinung, dass Schminke nicht gerade gesund ist. Immerhin möchte ich wenn ich älter bin keine Falten haben und ich möchte auch nicht , dass es aussieht, als hätte ich keine Wimpern haha. Jetzt habe ich beschlossen, aufhören mich zu schminken. Gott sei Dank habe ich die langen Wimpern meine Mutter geerbt und könnte ohne Wimperntusche locker leben. Meine Augenbrauen muss ich auch nicht unbedingt schminken, weil sie dunkelbraun sind. Lippenumrander könnte ich ja nur manchmal benutzen weil er meine Lippen schöner und voller macht. Lippenstift finde ich zwar sehr schön, ich habe immer so einen leicht rot-pinken benutzt. Beim Make-up habe ich ein großes Problem, und zwar habe ich schon Pickel, nicht viele aber wenn dann sind sie rötlich und schon bisschen größer. Ich möchte nicht so gerne das man die sieht. Abdeckstifte, Puder und mein flüssiges Make-up hilft zwar bisschen, aber nach einer Zeit geht es wieder weg oder verschmiert sich und bekommt eine orangene Farbe. Was ich überhaupt nicht leiden kann ist, wenn man das make- up sehr sieht. Auserdem möchte ich einen schönen Teint haben, so dass meine Haut strahlt. Aber da ich von meiner Mutter weiß, dass make-up schädlich ist, bin ich nicht auf der Suche nach make-up oder puder, sondern brauche mehr so eine Creme, die einen schönen Teint gibt und gleichzeitig Picke verdeckt, so dass meine Hautr makelos aussieht . Ich brauche wirklich etwas, was meiner Haut nicht schadet, und wenn es sein muss hab ich auch schon bisschen Geld zum Ausgeben zur Verfügung. Könnt ihr mir etwas empfehlen?

Danke im Vorraus :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?