Sonnenbrille in der Disco - Ist das den Freunden und Partner gegenüber respektlos 👽?

Das Ergebnis basiert auf 21 Abstimmungen

Andere Meinung 43%
Finde es geht mit der Begründung voll klar: 38%
Trotz der Begründung finde ich es respektlos, weil: 19%

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Andere Meinung
trotzdem respektlos ist

Nein.

Manche tragen Sonnenbrillen in einem Club, weil sie sensible Augen haben und sich so schützen wollen.

Anderen gefällt die Optik. Manche wollen damit unbemerkt andere Leute beobachten und andere wollen damit ihre Augen verdecken, weil sie high oder betrunken sind. Das ist auch der Grund, warum manche Menschen einen Bogen um Sonnenbrillen-Träger in einem Nachtclub machen.

Finde es geht mit der Begründung voll klar:

Ich laufe zb auch oft mit Sonnenbrille in einen Laden rein.
Ich habe generell eine Brille und im Sommer draußen tausche ich die gegen eine optische Sonnenbrille.
Wenn ich dann wo reinlaufe vergesse ich oft aufs wechseln und wenn dann aber die andere Brille daheim oder im Auto ist, kann ich die Sonnenbrille nicht einfach runtergeben, weil sonst laufe ich wie nen blindes Huhn rum.
Anfangs dachte ich immer: Mist... wie sieht das denn nun aus?
Aber inzwischen ist es mir egal. Es ist halt so...

Dann bleib Zuhause, geh ins Bett und schlaf.

Davon abgesehen ist es maximal albern und wir haben in den 80er schon über die Sonnenbrillen herzhaft gelacht

Andere Meinung

Nichts sehen, aber gesehen werden! - Ist doch egal, was die anderen denken.

Finde es geht mit der Begründung voll klar:

Ich finde Sonnenbrillen nie wirklich respektlos. Es kommt einfach auf die Person an.

Was möchtest Du wissen?