Sonnenbrille absetzen oder nicht?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Erstens zu den Kommentaren der anderen: Man kann auch Sonnenbrillen im Winter tragen, weil manche Menschen sonst Schneeblind werden können!

Zweitens: Ja, man nimmt die Sonnenbrille sowie Hut oder Kappe ab, wenn man mit jemandem ein persönliches Gespräch hat oder in einen geschlossenen Raum tritt!

Ja, es ist eigentlich schon üblich die Brille abzusetzen.

Aber ich sehe das auch nicht ganz so eng. Wenn wir z.B. im Freibad sind, muss nicht jeder der mit mir spricht gleich die Brille absetzen. :-)

Gerelly 22.12.2012, 11:11

@ McLory

Immer in die Augen schauen.Frohes Fest.

0

Ja, kommt aber drauf an, wie du zu deinem Gegenüber stehst. Bei Freunden ist das nicht so schlimm, bei z.B. Chef,.. absolut schlecht.

Aber generell kann man sagen, dass man sie abnehmen sollte, es sei denn man kann sonst durch Sonneneinstrahlung quasie gar nichts sehen...

Also wenn es um ein wichtiges Gespräch geht, sorgst Du dafür, dass Dein Gesprächspartner die Sonnenbrille gar nicht zu Gesicht bekommt.

Man setzt die Sonnenbrille grundsätzlich ab, wenn man sich mit seinem Gegenüber unterhält. Der Gesprächspartner möchte einem ja in die Augen schauen können. Dies gehört einfach zum guten Ton.

Definitiv, ausserdem sollte man eine Sonebrille nur im Sommer tragen

alles andere ist unhöflich, genauso wie kappen.

Natürlich setzt man die Sonnenbrille ab.

Was möchtest Du wissen?