Sonnenbrand trotz schutz!

4 Antworten

Ich würde die Haut, wenn die zeit zum Sonnenbaden anfängt, mit kurzem Zeiten an der Sonne Vorbräunen um die Haut langsam an die Sonne zu gewöhnen und langsam die Zeit in der Sonne etwas erhöhen. Nach Aufenthalt im Wasser gut Abtrocknen und neu und reichlich eincremen. Falls das Alles nichts hilft, schau mal beim Hautarzt vorbei, vielleicht hast Du womöglich eine Sonnenallergie, oder bekommst dort nach einem Check wenigstens noch ein paar gute Tips.

Hab ich auch :( Sehr heller Hauttyp eben... Ich hasse es. Handtuch über die Schultern oder alles was geht legen, Sonnenhut und eben viel eincremen (auch wenn man damit den Sonnenbrand nicht immer verhindern kann, ohne ist es nur noch schlimmer).

Ich hab gehört dass Carotinkapsel helfen sollen die Haut auf die Sonne "vorzubereiten", ob es in der Hinsicht was bringt weiß ich nicht, vielleicht werde ich es mal ausprobieren.

Sehr empfindlicher Hauttyp, kann man nichts ändern - eher im Schatten bleiben.

Kann man Hautkrebs bekommen auch wenn man keinen Sonnenbrand bekommt?

Ist es eigentlich normal dass egal wie lange ich in der Sonne bin keinen Sonnenbrand bekomme. Kann ich trotzdem Hautkrebs bekommen oder nicht. Da sich der Körper doch nur Sonnenbrände merkt. Und noch was wenn ja kann ich mich dann im Schatten bräunen ohne hohes Hautkrebs. Und würde es bei meinem Hauttyp funktionieren mich im Schatten zu bräunen.

Bin von Natur aus kein sehr heller Hauttyp, ich bin eher Hauttyp 4.

...zur Frage

Angst vor Hautkrebs wegen Sonnenbrand?

Hallo liebe Community, ich neige dazu mir zu viele Sorgen zu machen, doch diesmal glaube ich sind die Sorgen berechtigt. Ich war auf Projektwoche, auf einem Berg wandern. Habe mich nicht eingecremt und hatte dann einen starken Sonnenbrand. Die Haut ging runter und habe nun einen hellroten Fleck (neue Haut). Im Folge dessen habe ich nun richtig Angst Hautkrebs zu bekommen. Ich hatte bis jetzt noch nicht sehr oft Sonnenbrände, geschweige denn solch einen starken, eher nur leichte. Wie groß ist eurer Meinung nach die Wahrscheinlichkeit, dass ich Hautkrebs bekomme. Mache mir sehr starke Sorgen. Danke im Voraus Mfg tobi

...zur Frage

Unterschied zwischen Sonnenbank und Sonne?

Viele sagen man kriegt Krebs von der Sonnenbank aber gilt das auch für die Sonne? Ich meine da ist doch fast das selbe Schema man wird braun dies das
Und was ist besser ?

...zur Frage

Ist die Größe des Sonnenbrandes entscheidend in Bezug auf Hautkrebs?

Ich habe einen kleinen Sonnenbrand am Handgelenk, der ist allerdings sehr klein. ich hatte mich vorher auch gut eingecremt aber anscheinend diese mini Stelle übersehen. Nun frage ich mich, ob die Größe eines Sonnenbrandes wichtig ist, bei entsprechenden Spätfolgen, wie z.B. Hautkrebs?

...zur Frage

Sonnenbrand nach 12h wieder weg?

Ich bin heute den ganzen tag am strand gelegen und hab die sonne mal wieder unterschätzt. Obwohl ich mich mit LSF 30 eingecremt habe, habe ich einige rote stellen. Allerdings sind diese meist nach einer nacht wieder komplett verschwunden. Nun frage ich mich, ob das ein sonnenbrand ist oder einfach nur eine art reizung der haut..?! Von außen kann ich es von einem sonnenbrand nixht unterscheiden...

...zur Frage

wie lange darf ich jetzt in der sonne liegen?

also, ich möchte mich jetzt gleich auf der terrasse sonnen lassen, aber wollte fragen, wie lange ich das darf, ohne hautkrebs zu reskieren. ich bin ein dunkler typ, also halt südländer und ich habe in meinem ganzen leben, glaube ich erst 1-2 sonnenbrände gehabt. wann kan man eigentlich hautkrebs bekommen, bekommt man es, wenn man zu oft einen sonnenbrand hatte?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?