Sonnenbrand oder Sonnenallergie? Was verursacht solche Schmerzen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Sonnenbrand. Meine mom ist allergisch und bekommt kleine bläschen, wenn sie länger als 10min in der sonne ist. Dir ist aber schon klar, das du im schatten (von ner gebäude) nur 50% der uv strahlungen nicht abbekommst? Oder das sonnenstrahlen 25m tief ins meer gehen.

Ja das ist eine Sonnenallergie. Hol dir Kalzium Brausrtabletten aus der Apotheke und Feuchtigkeitsbodylotion. Das sollte helfen.

Sonnenstich hast du sicher nicht, wenn dann eine Hitzeerschöpfung. Die ist ungefährlich.

Dann sollte man 1-2 Tage es ruhig angehen lassen.

Zu den Schmerzen: ja auch ein leichter Sonnenbrand kann enorm weh tun.

Kühle die Beine mal. Handtuch mit Eiswasser. Im Hotel nach Eis fragen.

Und Morgen dick Eincremen mit einen sehr hohen Lichtschutzfaktor.

Morgen mal nicht schwimmen gehen, sondern nur im Schatten liegen und Ausruhen.

Bedenke das der Körßer von null aus hundert von 20° nun 40° Aushalten muss.

Sonst im Hotel nach einen Arzt fragen wenn das Kühlen nicht hilft. Ohnehin eine Salbe zum Kühlen kaufen.

Was möchtest Du wissen?