Sonnenbrand (leichte Verbrennung)

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

verstreich ein bisschen jogurt an der betroffenden stelle, das kühlt schön :-) ich glaub nicht, dass man sowas auf "die schnelle" wegbringt, wart einfach noch ein bisschen ab, bis sich deine haut wieder beruhigt :-) und bei den leichten verbrennungen würd ich einfach warten bis dies von selbst schön verheilt ist, sonst könnte eine hässliche narbe bleiben, wenn du zb immer daran herumkratzt oder so :-)

Goku42 13.06.2014, 19:13

ok danke für deine hilfe :) aber weißt du wie lange das so ungefähr dauert bis das wieder weg bzw. normal ist? :)

0
esraaay 13.06.2014, 19:30

Es gibt übrigens auch so sonnenbrand-cremes, wenn du da eine gescheide nimmst, dich täglich eincremst, dann vlt so 3-5 tage :-) so war es jedenfalls bei mir :-)

0

Lieber Goku42, die Wirkung von Essig wird oft unterschätzt. Es sollte genügen, wenn du jeden Abend eine Essig-Wasser Mischung (Mischverhältnis 50:50) auf deinen Sonnenbrand gibst. Es wird zwar etwas brennen, aber die CH3COOH-Säure zieht in die Haut ein und sorgt dafür, dass die Haut sich schnellstmöglich wieder regeneriert.

Goku42 13.06.2014, 19:18

Ok danke werde ich einmal versuchen. :) und ich frage dich auch noch^^...weißt du vielleicht wie lange es dauert bis das wieder komplett weg ist?

0
Chemiegenie74 13.06.2014, 19:33
@Goku42

Ja, probiere es mal 5 Tage hintereinander, wenn es dann noch nicht weg ist solltest du das Mischverhältnis ändersn 75% Essig und 25% Wasser.

0

Also wenn die leichte verbrennung jetzt noch nicht weg ist wùrde ich mal zum haut arzt gehen sowas kann echt gefährlich enden 😶 Weiß hier jemand wie man fragen stellen kann ? ^.^

Goku42 13.06.2014, 19:14

Oben auf "Fragen" gehen und dann auf Frage stellen clicken :)

0

Was möchtest Du wissen?