sonnenbrand gehabt, jetzt pellt sich die haut teilweise auf dem rücken, versuchen abzumachen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

deine haut ist von der sonne verbrannt, sie wird durch neue zellen ersetzt, dass dauert etwas...folgendes sollst du für deiner zukunft wissen: die haut hat ein gedächtnis, jahre/jahrezehnte später kann sich krebs entwickeln, am schlimmsten ist der schwarze krebs (melanom), einmal ausgelöst, tötet er in weinige monate, deswegen unbedingt jeden sonnenbrand zukünftig strikt vermeiden, es hat seinen sinn... braun werden ist eine natürliche reaktion des körpers gegen zu viel sonnenlicht, es ist keine modeerscheinung...

Nein. Misch Dich da nicht ein. Haut beschützt Dein Körperinneres. Sie fällt dann ab, wenn es an der Zeit ist. Wenn Du Dich da einmischst, ist es zu früh.

Ich habe gerade auch diesen Rücken, da ich zufällig auch am Sonntag Sonnenbrand hatte. Und zwar zum erstenmal in meinem Leben (!)

Nein, du solltest die Haut nicht versuchen abzumachen.

  1. Kann es weh tun

  2. Kannst du damit deine Haut unnötig reizen und Entzündungen verursachen.

Am besten, du nimmst eine Hautcreme.

Nein, lass Dich eincremen und die alte Haut verschwindet von alleine.

Geht doch von alleine ab...

Was möchtest Du wissen?