Sonnenblumenöl macht weiße zähne.. stimmt das?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Sonnenblumenöl zum Beispiel ist ein praktisches und preiswertes Mittel, um Zähne wieder stahlend weiß zu kriegen. Neben Zahncremes, die den Zahnschmelz nicht angreifen, hilft auch ein regelmäßiger morgentlicher Schluck aus der Sonnenblumenölflasche. Das Öl im Mund kräftig durch die Zähne ziehen und ausspucken.

Das hört sich zwar nicht soo lecker an, aber was tut man nicht alles für schöne weiße Zähne; außerdem ist es noch sehr gut für die Zähne. Es lösen sich Schlacken und Giftstoffe. Die Bakterien werden ausgespült. Ich hoffe ich konnte helfen. Beste Antwort ? (:

kann ich das also abends und morgens nutzen? Und erst Zähneputzen oder erst Öl

0

Ich würd mal sagen, wenn du wie verrückz Sonnenblumenöl trinkst, aber keine Zähne putzt, werden die Zähne trotzdem nicht weiß

Also NEIN, jedenfalls nicht alleine

nein, wie sollte das auch auch funktionieren

Was möchtest Du wissen?