Sonnenblumenkerne im Hals stecken geblieben, Hilfe!?

5 Antworten

Also . Versuche ihn rauszuhusten . Wenn es nichts bringt, geh zum HNO arzt. Der holt es dann mit einer Pinzette raus. Er nimmt eine lange und geht in den Hals und holt ihn raus. Es hört sich schlimmer an als es ist . Tut auch nicht weh.

Aber wenn etwas in mein Hals rein geht muss ich gleich erbrechen, würde das mit der Zeit nicht verschwinden, es ist zu tief ich kann es nicht mehr raushusten

0

sauerkraut..aber mehrere dicke batzen schlucken..wenn das ding allerdings spitz war und feststeckt muss der HNO arzt das mit der pinzette herausholen..ähnlich wie bei einer gräte..

wie Pinzette?

0

Hatte das mal mit ner Gräte. Bin ins KH, die habens dann rausgeholt. Von allein ging da nix leider. Würde ich dir auch empfehlen!

Wie hollen die das raus?

0

Was möchtest Du wissen?