sonnenbank ohne sonnencreme brauner aber dafür sonnenbrand

5 Antworten

Hallo! MIT Creme auf die Sonnenbank funktioniert nicht ... "Schwächere" Bank , weniger Zeit , Dosierungsplan ... wurde alles schon beschrieben. Gibt es nichts mehr hinzuzufügen. Thema Hautkrebs ... da streiten sich die Experten ! Fakt ist, dass ich meinem Körper die Sonne nicht total entziehen darf ! Etliche Studien belegen, das vernünftiges (!!!) Sonnen gesund ist und sogar vor diversen Krebsarten schützen kann. UV-Licht lässt die Haut altern, das ist richtig. Wer aber nicht auf Teufel komm raus sonnt und seine haut entsprechend pflegt, wird mit 30 definitv nicht wie 40 aussehen (jedenfalls nicht wegen dem Sonnen). Letztendlich muss das jeder für sich entscheiden. Wer nicht ins Solarium möchte, der muss auch nicht. Diejenigen, die aber gerne ins Solarium gehen - ob aus kosmetischen oder gesundheitlichen Gründen - warum lässt man diese Leute nicht einfach in Ruhe ? Warum hackt man nicht dermassen auf die Raucher , Alkoholiker , Sportmuffel usw. ein ... ? Also, in dem Sinne ... jedem das Seine ... Sonnigen Gruß,Mike

sonnencreme auf der sonnenbank ??? Schwaechere Bank benutzen oder die Zeit runter !

haha ich hab noch nie gehört das jemand sonnencreme für die Sonnenbank benutzt hat. also ich gehe auch öfters. aber ich würde mal die in deinem solarium fragen, weil die müssen davon ja ne ahnung haben und die können dir besser weiterhelfen. In meinem Solarium zB verkaufen die auch Sachen aba das sind halt schnellbräuner um die bräune zu beschleunigen und das die Bräune nicht so schnell weg geht. Aber Sonnencreme, also da machste definintiv was falsch! und wenn du sonnenbrand bekommst würd ich an deiner stelle auf eine leichtere bank gehen. so einfach wäre das problem gelöst^^!!!

Was möchtest Du wissen?