Sonnenbank hat neue Röhren. Was muss ich nun beachten?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo, neue Röhren bedeutet dass die Strahlung wieder stärker ist, dabei sollte beachtet werden, wie oft die Röhren ungefähr gewechselt werden. Nach einer starken Abnutzung musst du deine Besonnungszeit drastisch verkürzen (in Studios wo das passiert, sonnen Kunden oft 20min auf starken Bänken- was normaler Weise total abwegig ist), werden die Röhren regelmäßig gewechselt musst du deine Besonnungszeit nur um einige Minuten verringern. Zur Sicherheit würde ich 10min wählen, bzw 8 wenn du sonst 10 drauf bist. Nun noch 2 Anliegen ;) Wenn du jetzt längere Zeit nicht warst nur 8min nehmen bzw wenn es eine schwächere Bank gibt nimm die. Alle 28 Tage erneuert sich unsere Haut komplett und du beginnst das Bräunen wieder von vorne, wenn du in der Zeit nicht warst. Die Zweite Problematik: Du sprichst von einer Lieblingsbank- die habe ich auch, allerdings besuche ich genauso oft auch andere Bankstärken, wobei ich mich hauptsächlich im unteren Bereich aufhalte. Die Haut kann sich an ein Strahlenspektrum gewöhnen, dass würde für dich bedeuten, dass du im Urlaub denkst, du bist ja vorgebräunt und bekommst den Sonnenbrand deines Lebens, weil da natürlich andere Strahlung herrscht. Das gleiche gilt für eine andere Bank. Also regelmäßg wechseln :)

Verkürzere deine Zeit um 3 min. creme dich nach dem Sonnenbad reichlich und großzügig überall mit einer ph hautneutralen Bodylotion. dann wird deiner Haut nichts Passieren :) liebe grüße

balea ph hautneutral ! - (Beauty, Solarium, Sonnenbank)

Mit fleckiger Haut vom Selbstbräuner ins Solarium?

Hallo,
habe jetzt 7x geduscht und gepeelt und alles ausprobiert, einiges an Selbstbräuner ist schon abgegangen aber die Haut ist jetzt fleckig weil ich die Reste nicht runter bekomme. Ich wollte heute wieder ins Solarium gehen. Ist einer von euch schon mal mit fleckiger Haut unter die Sonnenbank ?
Ich habe kein Bock noch nen Tag zu warten bis es komplett runter ist.

...zur Frage

Fleckiges Gesicht nach Solarium

Ich war gestern das erste Mal im Solarium, da ich im Gesicht leichte Pickelmale hatte und diese dadurch loswerden wollte. Ich war bereits vor einem Monat beim Hautarzt und habe auch eine rezeptpflichtige auf mich abgestimmte Antibiotika Creme verschrieben bekommen, die ich seitdem täglich 2x auftrage. Gestern bin ich aber vor dem Solarium extra duschen gegangen und habe die Creme weggelassen. Im Solarium war ich dann 20 Minuten auf einer Sonnenbank, die eine individuelle Hauterkennung hatte, wodurch die hellsten und dunkelsten Hautstellen erkannt werden, damit später keine Verbrennungen entstehen können. Als ich dann fertig war, war ich erstmal leicht geschockt. Mein Gesicht ist im Gegensatz zu meinem Körper richtig braun und Vorallem fleckig geworden. Die Pickelmale sind nun noch sichtbarer als vorher und dazu habe ich noch dunklere Augenringe bekommen. Es sieht einfach richtig unschön und fleckig aus, traue mich garnicht mehr raus zu gehen :( kann mir jemand sagen woran das liegt und ob es in den nächsten Tagen weggeht? Was muss ich beachten, damit es das nächste Mal schöner aussieht?

...zur Frage

Was bedeutet die UVB Angabe bei den Solarium röhren?

Brauche neue Röhren, aber da gibt es verschiedene,.... Ich weiß die Länge und die Watt, aber bei den UVB Angaben bin ich mir nicht sicher.was, wenn ich die niedrigere nehme, werde ich dann nicht so schnell braun? Oder wofür ist das die Abgabe?

Lg Manu

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?