Sonnenbank defekt. Erste Hilfe?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wir führen zwei unterschiedliche Systeme zur Pflanzenbeleuchtung: ENERGIESPARLAMPEN (auch ESL-LAMPEN genannt) und Metall-Halogen-Pflanzenlampen (HQI). Speziell für kleinere Anwendungen empfehlen wir die ENERGIESPARLAMPEN. Sie sind einfach anzuschließen und laufen ohne nennenswerte Wärmeentwicklung und sind somit die ideale Pflanzenlampe. Die Metall-Halogen-Pflanzenlampen sind etwas teurer in der Anschaffung und höher im Energieverbrauch. Allerdings werden zur maximalen Lichtausbeute in der professionellen Pflanzenbeleuchtung häufig HQI-Lampen verwendet, da sie von der Lichtstärke und vom Wirkungsgrad den Energiesparlampen weit überlegen sind. Wir bieten von beiden Systemen fertige Sets sowie Einzelkomponenten für Bastler an. Pflanzenlampe Leuchtstoffröhre 18W Anzucht von Samen 4.95 €1) Mit ihrem blau/weißem Lichtspektrum ist diese Pflanzenlampe ideale für die die Pflanzenbeleuchtung von Stecklingen und Sämlingen geeignet. Wir empfehlen hierfür eine herkömmliche Fassung z.B. aus dem Baumarkt. Länge 60cm, Lichtfarbe 33. Pflanzenlampen ermöglichen z.B. die frühe Anzucht von Sämlingen in der lichtarmen Zeit im Winter. Tropische Chili...

Karotten essen, trinken...Alle möglichen Selbstbräunercremes mixen und 5 Stunden einwirken lassen

Ok. Danke werde ich versuchen!

0

Was möchtest Du wissen?