Sonne VOR Tattoo-Termin?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Generell mögen Tätowierer bleiche Haut. Schlicht und einfach weil die Farben so aussehen wie sie aussehen sollen. Je nach Bräune der Haut kommen dann bestimmte Farben garnicht mehr in Frage (deshalb haben dunkelhäutige nur schwarze Tattoos - logisch).

Ansonsten ist die Bräune kein Problem. Hauptsache, du hälst dein Tattoo danach von der Sonne fern.

Am besten ist es dann also, so viel wie moeglich mit Sonnencreme einzucremen und Stelle so blass wie moeglich zu halten... Hab mir schon Sonnencreme mit SPF50 zugelegt :) und dass danach erstmal keine Sonne dran darf ist klar. Hab schon ein Tattoo, das hatte ich aber im Winter machen lassen und von daher das Problem mit der Sonne vor dem Stechen nicht...Und Farbe soll ausser ein bischen rot eh nicht dabei sein.Danke fuer die ausfuehrliche Antwort!

0

Ja das ist kein Problem, es haben sich bestimmt auch zahlreiche Griechen tattoowieren lassen :)

Ja, das hab ich mir auch schon gedacht ;) nur heisst es ja, dass die beste Zeit zum inken eher im Winter ist und ich wollt nur mal ein paar Meinungen zum Thema einholen...Danke fuer die schnelle Antwort!!!

0

hab mich auf ner stelle wo ich zuvor sonnenbrand hatte tattoowieren lassen. der tattoowierer meinte es ist nur etwas schmerzhafter aber sonst kein problem.

Nach 5 Wochen in die Sonne?

Hallo

Mein Tattoo ist 5 Wochen alt, kann ich , wenn ich ds gut eincreme mit Sonnenschutzcreme in die Sonne? Rasen mähen etc 🤷🏼‍♂️

Liebe Grüße

...zur Frage

wie lange draf man nach einem tattoo nicht in die sonne u.s.w

hallo ich habe eine frage wie lange darf man nach einem tattoo nicht ind ie sonne schweimmen gehen u.sw =)DANKE FÜR EURE ANTWORTEN IM VORRAUS =D

...zur Frage

Tattoo ausbleichen bei sonne

Hallo ist hier jemand, der schon lange ein tattoo hat und gerne in die sonne oder ins solarium geht und kann mir sagen, wie doll das ausbleicht bzw wie schnell?

...zur Frage

Nachgestochenes Tattoo vor Sonne verstecken?

Ich habe mir gestern mein Tattoo an einigen stellen nachstechen lassen (Schriftzug). Muss ich das auch vor der Sonne verstecken? Zudem kommt, dass ich mir heute bei der Autofahrt auf der Seite einen leichten Sonnenbrand geholt (tattoo ist dezent betroffen, also ganz leicht - nicht so wie die Schulter). Ist das jetzt bei einem nach gestochenen schlimm? Kann es sehr schlecht verstecken 1. Wegen Sommer 2. Es ist am Schlüsselbein

...zur Frage

Haut juckt bei starker Sonne :/

Hallo, ich hab ein Problem mit der Sonne. Ich hatte noch nie einen Sonnenbrand obwohl ich mich nie eincreme, da ich eine leicht dunkele Hautfarbe habe. Wenn ich in die pralle Sonne gehe, werde ich schnell braun, aber meine Haut beginnt zu jucken. Ich creme mich auch mit Feuchtigkeitslotion ein aber das Jucken kommt trotzdem ! :( Was ist das ?

...zur Frage

Mit Tattoo an der Sonne ?

Moin Community, Ich habe seit einer Woche ein frisches Tattoo am arm und in den letzten 2 Tagen konnte ich den Kontakt mit der Sonne leider nicht vermeiden. Ich bin ungefähr 10-20 min. an der Sonne gewesen und das Tattoo hat sich bereits fast vollständig "geschält", kann das irgendwelche Auswirkungen haben? Sonst vermeide ich die Sonne und bleibe zu hause.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?