Gibt es Sonderurlaub nach Todesfall trotz anschließender Krankheit?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Sonderurlaub im Todesfall gibt es nur, damit man die Angelegenheiten regeln kann.

Wenn deine Mutter zum Zeitpunkt des Todesfalles krank war - und anschließend auch ncoh - steht ihr kein Sonderurlaub zu. Denn die Angelegenheiten müssten ja in der Zwischenzeit geregelt sein.

Der Betrieb kann noch Urlaub gewähren, muss aber nicht.

Der Tarifliche Sonderurlaub ist nur dann gerechtfertigt wenn er unmittelbar beim Geschehen ansteht. Heißt: Der Sonderurlaub hätte direkt am Todestag in Anspruch genommen werden müssen. Danach ist er nicht mehr gültig. Da Sie sowieso krank war, hat Sie jetzt kein Anspruch mehr. Ist genauso wie beim Umzug. Sonderurlaub nur für ein Tag und genau dann wann der Umzug stattfindet. Wenn der AG Ihr die Tage trotzdem gibt ist das sehr kulant. Anspruch hat Sie aber nicht mehr!!!

Was möchtest Du wissen?