Sonderurlaub bei Todesfall - "Tante"

...komplette Frage anzeigen

16 Antworten

Sonderurlaub bekommst Du nur beim Tod von Familienangehörigen, die im eigenen Haushalt lebten. Du musst Dich im Bundesurlaubsgesetz informieren.

Sonst gab es schon einmal hier eine sehr ähnliche Frage. Hier ist der Link dazu:

www.gutefrage.net/frage/urlaub-bei-todesfall

Höchstens aus Kulanz. Nur unmittelbare Angehörige werden gesondert gewertet. Sonderurlaub aus Trauer oder auch der Besuch der Beisetzung fallen nicht unter besonders zu handelnde Tage und müssen wie reguläre Urlaubtage gehandelt werden.

geckobruno 08.11.2012, 07:12

DH!

Sonderurlaub bei einem Todesfall - Ein weit verbreiteter Irrtum, der sich durch Antworten wie hier immer weiter verbreitet.....

0

Du hast auch in Austria nur Anspruch auf Sonderurlaub beim Tod von  Verwandten 1. Grades. 

wie es bei euch ist weiß ich nicht, aber in Dtl. steht einem Sonderurlaub (2 Tage) nur zu wenn man nach Bundesangestellten-Tarif bezahlt wird. Alles andere ist Kulanz vom Chef.....

Sonderurlaub gibt es nur bei Verwandten 1.Grades z.B. Eltern und Geschwister.

Einen bezahlten Tag Sonderurlaub gibt es nur bei Tod der Eltern oder Kinder..heißt.. nur Verwandtschaft 1. Grades.

Das kannst du in eurem Reglement nachlesen. Aber für Tanten gibt es das glaube ich nicht..

Das ist in ganz vielen Tarifverträgen geregelt. Einheitlich sit das sicher nicht.

Aber ich denke, dass es für die Tante keinen Tag Sonderurlaub gibt.

Eltern, Kinder und Ehepartner sind so Sachen, wo man SU bekommt.

also bei uns in deutschland ist eine tante nicht nach stehend. das sind kinder, eltern, ehepartner.

bei allen anderen nimmt man einen normalen urlaubstag

Das gilt nur für Eltern oder Kinder. Selbst bei meinem Opa hab ich keinen Tag bekommen.

Sonderurlaub: bezahlter Urlaub... nur beim Tod von Eltern-Partner-Kindern...

Du wirst also unbezahlten Urlaub nehmen müssen.

Wie es in Österreich ist, weiß ich nicht. Aber in Deutschland ist es auch so, dass man nur Sonferurlaub für nae Verwandte wie Eltern und Geschwister bekommt.

In De hat man Anspruch auf Sonderurlaub bei Verwandten 1. Grades. Deine Tante is aber nich Verwandte 1. sondern 2. Grades.

geckobruno 07.11.2012, 17:31

Sonderurlaub steht dir nur zu wenn du Nach Bundesangestellten-Tarif bezahlt wirst, alles andere ist Kulanz des Chefs..........

0

Mußt Dir dafür einen Tag Urlaub nehmen.

Ich kenne es nur von Deutschland. Hier bekommt man Sonderurlaub bei Tod von Eltern und Kindern.

In Österreich steht dir bei einem Todesfall, wenn es sich nicht um deine Eltern oder Geschwister handelt ein Tag Sonderurlaub zu.

Was möchtest Du wissen?