Sonderurlaub bei Kindergarteneinweihung

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hallo - ich denke du meinst die Kindergarteneingewöhnung. es gibt aber keinen Sonderurlaub dafür - da muss der normale Urlaub herhalten! Trotzdem ist es wirklich wichtig für die Kleine in Begleitung hinzugehen und langsam einzugewöhnen! Der Urlaub ist kein verschenkter sondern ein echt wichtiger!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du machst Witze. Sonderurlaub gibt es bei Trauerfaellen oder Hochzeiten und Geburten. Mehr als 2 Tage aber nur zur eigenen Beerdigung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

2-3 Tage Sonderurlaub bekommt man je nach Tarifvertrag vielleicht, wenn ein Elternteil stirbt, aber ganz sicher nicht für eine Kindergarteneinweihung. Für solche "Fälle" ist der normale Jahresurlaub zu opfern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Malischka
06.10.2011, 18:01

Das hat sie sich auch schon gedacht und macht deswegen jetzt noch extra Überstunden!

0

Sonderurlaub? Für solch eine Bagatelle mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nö wieso auch? Dafür ist der normale Urlaub da!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Malischka
06.10.2011, 17:57

Ihr Schichtführer hat gemeint das es so früher mal war und der ist sich nur nicht sicher ob es immer noch so ist!

0

Nein .Ran an die eigenen Urlaubstage

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, warum sollte sie?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist doch eine ScherzFrage, oder?

Wie kommt man denn darauf? Und dann auch noch ganz selbstverständlich...
wenigstens 2-3 Tage

Wo lebt ihr denn???

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?