Sonderkündigungsrecht Fitnessstudio wegen Krankheit?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn nichts dergleichen im Vertrag vereinbart ist das höchstens als Entgegenkommen des Studios möglich. Viele (die meisten) setzen dir den Vertrag aber für 6 Wochen einfach aus und lassen ihn danach weiterlaufen.

Die wenigsten würden dir den Vertrag Kündigen&das Geld zurückgeben (rsp. auf die einnahmen verzichten)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei McFit ist es so, dass du die Trainingszeit abbrechen kannst, damit du nicht für die Monate der Krankheit bezahlen musst. Und wenn du dann wieder ins Fitnessstudio gehst, kannst du es wieder Aktivieren. Ist wahrscheinlich in anderen Fitnessstudios anders.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Adriano8
04.01.2016, 15:36

Verzeihung, in anderen Fitnessstudios ist es nicht anders :D

0

Kenne Deinen Vertrag nicht, aber die andere Variante, mach weiter wenn Du wieder gesund bist. Das ist hier möglich!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Espresso350
04.01.2016, 15:36

Ich werde nicht mehr gesund das steht auch so im Gutachten

0

Was möchtest Du wissen?