Sonderkündigungsrecht bei fehlender Lohnfortzahlung

4 Antworten

Du kannst Deine Arbeiststelle kündigen, aber nicht den Handyvertrag - ob Du kein Gehalt bekommst oder ob Du Dich verschulden must, um den Vertrag zu bedienen, ist dem Telekommunikationsanbieter (zu Recht) völlig egal...

Dafür gibt es kein Sonderkündigungsrecht...

Bevor du selbst kündigst,

solltest du auf jeden Fall Rücksprache mit der Arbeitsagentur halten. Hast du dich denn überhaupt schon arbeitssuchend gemeldet? Ich nehme ja kaum an, dass du dort wieder arbeiten willst.

Hallo, nach dem Bürgerlichen Gesetzbuch können Arbeitnehmer ab dem Zeitpunkt des Lohnverzugs Verzugszinsen vom Arbeitgeber verlangen. Sind im Arbeitsvertrag keine anderen Vereinbarungen festgehalten, haben die Verzugszinsen eine Höhe von fünf Prozent des Basiszinssatzes. Erstreckt sich der Lohnverzug über einen Zeitraum von mehreren Monaten, kann der Arbeitnehmer, nach vorheriger Ankündigung, seine Arbeitsleistung niederlegen und von seinem Zurückbehaltungsrecht, in diesem Fall der Zurückhaltung von Arbeitsleistung, Gebrauch machen.

Der Anspruch auf Lohn bleibt auch beim Arbeitsausfall erhalten.Ist der Arbeitgeber mit mindestens zwei Monatsgehältern im Rückstand, kann der Arbeitnehmer das Arbeitsverhältnis nach Abmahnung fristlos kündigen. Bei einer Kündigung ist der Arbeitgeber zu durch die Kündigung entstandenem Schadensersatz verpflichtet. Um Nachteile zu vermeiden, sollte der Arbeitnehmer vor einer Kündigung rechtliche Beratung einholen. Zudem muss beachtet werden, dass der Arbeitnehmer nicht erst mit der Kündigung Anspruch auf Arbeitslosengeld erhält. Selbst wenn das Arbeitsverhältnis besteht, aber kein Lohn gezahlt wird, kann der Arbeitnehmer Arbeitslosengeld erhalten. Um die Situation nachzuweisen, müssen dem Amt Kontoauszüge und Lohn- bzw. Gehaltsabrechnungen vorgelegt werden.

Zusammengefasst,..ja kannst kündigen. Hoffe das hilft ein wenig,...

Im Bezug auf Deinen Handyvertrag = NEIN , - Vertrag ist Vertrag . kannst den lediglich zum nächst möglichen Termin kündigen.

0

Was möchtest Du wissen?